Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

KaJu74

Anfänger

  • »KaJu74« ist männlich
  • »KaJu74« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 27. April 2010

Aktuelles Auto: Audi TT 8J 3.2 S-Tronic

Postleitzahl: 26907

  • Nachricht senden

1

Wednesday, 28. April 2010, 15:33

Kann Audi das NWT Tuning bei der Inspektion sehen/erkennen?

Hallo

Kann Audi die Optimierung erkennen oder ist das nicht sichtbar?

Gruß

KaJu
Bilder und Daten von meinem Audi TT Roadster 3.2 S-Tronic quattro in Ibisweis und dazu noch die Daten vom Spritsparmonitor

EDEL01 Abgasanlage

[customized]

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

2

Sunday, 2. May 2010, 16:21

Soweit ich weiss ist das nicht ohne weiteres zu sehen.
Beim normalen Fehlerspeicherauslesen jedenfalls ist es nicht zu sehen.
Man muss wissen wonach man sucht und gezielt irgendwo schauen.
Näheres kann Dir aber Zoran sagen.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

NicoR32

unregistriert

3

Sunday, 2. May 2010, 17:09

Im R32 Club sagte vor kurzem jemand, dass man das via VCDS im Motorsteuergerät an dem Suffix "NWT" erkennen könne.
Ich hab da allerdings noch nicht nachgeschaut... Zoran? :)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

4

Sunday, 2. May 2010, 17:12

Also ich fand kein Suffix NWT :huh:

Zitat

Adresse 01: Motorelektronik Labeldatei: DRV\022-906-032-BDB.lbl
Teilenummer SW: 022 906 032 CA HW: Bas isX 3
Bauteil: MOTRONIC ME7.1.1 8087
Revision: 00000000 Seriennummer: AUX7Z0Cxxxxxxx
Codierung: 0000172
Betriebsnr.: WSC xxxxxxxxxxx
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Stahlfuß

Schüler

  • »Stahlfuß« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 4. October 2013

Aktuelles Auto: Seat Ibiza Cupra 6L 1.9 TDI

Postleitzahl: 53783

Wohnort: Eitorf

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

5

Monday, 14. October 2013, 16:59

Sorry das ich das nochmal ausgraben muss, mir wäre das allerdings auch wichtig das es nicht irgendwo plötzlich auftaucht.
Bekannte haben mir wieder rieeeesen flusen in den Kopf gesetzt von wegen - "Die Versicherung bezahlt dann nichts mehr" und "Der Motor geht kaputt, die Seriensoftware ist nicht ohne Grund so aufgebaut".

Zusätzlich hab ich noch ne Gebrauchtwagengarantie laufen. (Wobei das eher weniger ein Weltuntergang darstellen würde wenn sie erlischt, aber nach ein paar Infos fragen kost ja nix^^ )

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 3 052

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 227 / 195

  • Nachricht senden

6

Monday, 14. October 2013, 17:23

Vergiss die Flusen, deutlicher kann man es nicht sagen.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

videoschrotti

Perfektionist

  • »videoschrotti« ist männlich

Beiträge: 2 671

Registrierungsdatum: 2. July 2010

Aktuelles Auto: S3 8V8, Bj. 2018

Wohnort: Wien

Danksagungen: 619 / 672

  • Nachricht senden

7

Monday, 14. October 2013, 18:56

Fahre seit mehr als 5 Jahren mit NWT in allen Entwicklungsstufen. Habe es während der Garantiezeit programmieren lassen und wurde niemals vom Autohaus darauf angesprochen. Alle Garantiearbeiten wurden ohne Probleme durchgeführt.
there is no place like 127.0.0.1

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 486

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1046 / 1638

  • Nachricht senden

8

Monday, 14. October 2013, 19:59

Sag den Bekannten ,daß es sich hier NICHT um ein Chiptuning handelt,sondern um eine Optimierung der SW von Motor und DsG.
Du bekommst dadurch nur das ,was Audi verspricht,aber nicht einlösen kann.
Und auch kein Interesse daran hat. Audi hat auch aus diversen Gründen mehrere Softwarestände während der Laufzeit entwickelt,warum wohl .Irgendetwas war halt nicht gut.

Wer sich dem NWT verschließt ,und insbesondere der Überabeitung des DSG,kann den 3.2er gleich vergessen.Nie wieder ohne.

War heute wieder in Durlangen (Ruckeln ist weg) ,habe Zoran und den anderen auch wieder gesagt: Wenn es das NWT/DSG nicht gäbe,
hätte ich den Wagen keine 6 Monate behalten.So macht er wenigstens Spaß,ohne nun das Überauto wie der RS3 sein zu wollen.

Wenn jemand aber mit seinem OEM Auto zufrieden ist,dann soll er es lassen und glücklich sein.Denn Tuning ist das NWT nicht.

Beiträge: 975

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Aktuelles Auto: Audi S3 SB

Wohnort: NRW

Danksagungen: 66 / 0

  • Nachricht senden

9

Monday, 14. October 2013, 20:53

Tatsache ist, dass bei NWT ohne TÜV und Eintrag in die Fahrzeugpapiere, der Wagen seine Zulassung verliert. Desweiteren ist es Versicherungsbetrug. Wo her ich das weiß: TÜV Ingenieur, der sehr gut über NWT Bescheid weiß.
So verhält es sich mit jeder Softwareänderung am MStG.
Volvo XC70 D5 270 PS all inclusive polestar optimiert


Otis Wright

Engineer

  • »Otis Wright« ist männlich

Beiträge: 2 773

Registrierungsdatum: 13. February 2009

Aktuelles Auto: A3 8P 1,4T

Wohnort: Düsseldorf

Danksagungen: 187 / 76

  • Nachricht senden

10

Monday, 14. October 2013, 21:06

wenn ihr schiss habt legt euch nen hochstrominverter mit taster im innenraum an das MStG. im Falle eines unfalls knallt ihr den Chip durch und keinen interessierts XD
Suche Auspuff vom A3 8P 2,0 TFSI 3-Türer Frontantrieb MSD+ ESD (ab MJ09)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 486

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1046 / 1638

  • Nachricht senden

11

Monday, 14. October 2013, 21:11

@Wilde 13 :Danke für die ehrliche Aussage. Grundsätzlich besteht da sicher Übereinstimmung.
Versicherungsprobleme kämen aber doch wohl nur bei veränderter Leistung in Betracht. Den 3.2er mit wirklich EWG 250 PS möchte ich mal sehen. Meiner hatte seitens Audi 230 Din PS . Wie ich das nenne,kann man sich ja denken.
Wäre mal eine interessante Frage: mit NWT zum TüV ,um Serienleistung einzutragen.....

Sicher ist zB bei der Steuer ein Problem,wo die entsprechende Einstufung von Euro5 oder 6 dann nicht mehr gegeben ist ,und das
kann in die angegebene Richtung gehen.Unser VR6 hat ja noch nur Euro4 und noch die Hubraumsteuer,meines Wissens.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (14. October 2013, 21:14)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coolhard (15.10.2013), videoschrotti (15.10.2013)

Stahlfuß

Schüler

  • »Stahlfuß« ist männlich

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 4. October 2013

Aktuelles Auto: Seat Ibiza Cupra 6L 1.9 TDI

Postleitzahl: 53783

Wohnort: Eitorf

Danksagungen: 0 / 1

  • Nachricht senden

12

Monday, 14. October 2013, 21:18

Wäre vermutlich sehr interessant wenn das NWT eine TüV eintragung bekommen würde.
Zumal wäre die ganze Geschichte ja auch sehr lukrativ für CC selbst. Wenn plötzlich alle VR-Fahrer angerannt kommen würden :whistling:

Ich werd das NWT definitiv irgendwann machen lassen. Allerdings musste ich den Termin aus Gründen vorerst absagen.
Von dem Geld wird jetzt erstmal eine gescheite Soundkulisse beschafft.

Beiträge: 975

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Aktuelles Auto: Audi S3 SB

Wohnort: NRW

Danksagungen: 66 / 0

  • Nachricht senden

13

Monday, 14. October 2013, 21:35

Der Versicherung ist eine Mehr- oder Minderleistung völlig egal. Die Versicherung interessiert sich lediglich für die Mehrkosten für Veränderungen am Fahrzeug. Wenn die Kosten für Veränderungen an der Software unter 1000€ bleiben, so ändert sich meist auch nicht der Versicherungsbeitrag. Meisten wollen die Versicherung auch noch eine Kopie der geänderten Kfz Scheins.
Ich sag's noch mal ganz deutlich: A3 mit NWT ohne TÜV haben keine Betriebserlaubnis mehr. Es kommt noch viel schlimmer. Wer vom NWT weiß und den A3 fährt, handelt mit Vorsatz.
Auch ist jeder Weiterverkauf von A3 mit NWT ohne Mitteilung an den Käufer "rechtswidrig".
Volvo XC70 D5 270 PS all inclusive polestar optimiert


picke83

Schüler

  • »picke83« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 24. June 2013

Postleitzahl: 50769

Wohnort: Köln

Danksagungen: 0 / 11

  • Nachricht senden

14

Monday, 14. October 2013, 23:03

@Wilde 13:

Wenn du doch vom Fach bist, würde mich mal interessieren was du denkst, was ihr dazu sagen würdet, wenn jemand das NWT eintragen lassen wollte und wie du die Chancen dafür einschätzen würdest???

MfG Picke83

coolhard

Erleuchteter

  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 253

Registrierungsdatum: 6. February 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 691 / 943

  • Nachricht senden

15

Monday, 14. October 2013, 23:47

Tatsache ist, dass bei NWT ohne TÜV und Eintrag in die Fahrzeugpapiere, der Wagen seine Zulassung verliert. Desweiteren ist es Versicherungsbetrug. Wo her ich das weiß: TÜV Ingenieur, der sehr gut über NWT Bescheid weiß.
So verhält es sich mit jeder Softwareänderung am MStG.
so, dann erklär mir mal wie Du das prüfen willst. Beim NWT ist über VCDS eine Kennung eines files erkennbar, aber der ist Kennungs seitig original OEM. So und nun kann man mal prüfen, welcher von den etwa 15 unterschiedlich geflashten OEM files drauf ist. Im 3D Darstellung müsste man alle OEM files übereinander legen und würde es nicht finden. Da müsste schon ein absoluter Profi ran und sich Tage damit beschäftigen und selbst dann würde er es nur ggf. vermuten können. Im Übrigen gibt es da nur ganz wenige die das beherrschen.

Was man sieht, laut Counter, dass was gemacht wurde und wie oft, dass kann aber auch codieren von US Blinker etc. sein. Dann könnte man noch auf einen LPS gehen und nach EWG messen lassen. Dazu die Messungenauigkeiten +/-3% der einzelnen Prüfstände, somit wirste immer im Rahmen von 5% über Werksangabe bleiben.

edit: bei den S3 sieht es da schon anders aus, weil dass ist ganz einfach nachzuweisen ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »coolhard« (14. October 2013, 23:54)


coolhard

Erleuchteter

  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 253

Registrierungsdatum: 6. February 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 691 / 943

  • Nachricht senden

16

Tuesday, 15. October 2013, 00:03

Sicher ist zB bei der Steuer ein Problem,wo die entsprechende Einstufung von Euro5 oder 6 dann nicht mehr gegeben ist ,und das
kann in die angegebene Richtung gehen.Unser VR6 hat ja noch nur Euro4 und noch die Hubraumsteuer,meines Wissens.
Paramedic hat doch mal die Messwerte OEM NWT verglichen und auslesen lassen...Ergebnis NWT war besser, also auch hier keine Probleme in Richtung Steuer Betrug, weil das wäre dann wirklich heikel ;)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 486

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1046 / 1638

  • Nachricht senden

17

Tuesday, 15. October 2013, 00:11

Ich habe das ja schon früher mal geschrieben:
Ich habe meinen Kindern gepredigt ,alles nur mit TÜV .Dann ist das legal,und in Ordnung.
Leider wurden wir eines besseren/anderen belehrt.
Konkret ging es um einen 75 PS Astra mit Sebring AGA mit EG Betriebserlaubnis(keine Einschränkung zu anderen Maßnahmen) und dazu montiertem K+N Luftfilterpilz. Dieser mit Gutachten ohne Einschränkung von Kombinationen wie Nicht-SerienAGA. So dem TÜV
vorgeführt,abgenommen und die weiter bestehende Betriebserlaubnis somit bestätigt wie auch danach 2 HU ohne Probleme stattfanden.
Dies war der Polizei allerdings völlig egal (Aussage: was interessiert uns der TÜV...),der Wagen meiner Tochter wurde beschlagnahmt,
abgeschleppt,verwahrt ,einer Geräuschmessung durch den TÜV (woher dieses Vertrauen...?) durchgeführt: über den erlaubten Werten.

TÜV Ingenieur vor Gericht: ja,das hätte man hören müssen: also Zielrichtung Vorsatz und Verdopplung des Bussgeldes.Der Unterschied
einer TÜV messung von aussen und dem Geräuschempfinden im Innenraum (Sound,den man ja wollte und sich hat vom TÜV legitimieren lassen) hätte auch dem Richter auffallen können.Der gab aber zu verstehen ,daß er dem TÜV Gutachten (diesmal?)
glaubt,worauf die Rechtsschutzversicherung Weiterungen für sinnlos hielt (allerdings die Kosten bis auf das -einfache- Bussgeld )
übernahm.

Will sagen : ich traue heutzutage niemandem mehr,bin allerdings auch bereit,für meine Entscheidungen geradezustehen.

Ich habe bisher auch nirgends ein Verbot von Reparaturen an Steuergeräten oder Veränderungen der SW durch den Hersteller
erkennen können.Denn auch die OEM veränderte SW ergibt eine gegenüber dem Originalzustand /ABE veränderte Situation.Und
dafür hat mir Audi noch nie eine neue Betriebserlaubnis erstellt.Auch an so etwas dürfen sich dann ggf mal Juristen ausleben,
wie auch an serienmäßig nicht der ABE entsprechenden Fahrzeugen.

Für mich ist NWT eine Reparatur eines offensichtlich defekten Steuergerätes durch eine freie Werkstatt.Von unerlaubter Leistungssteigerung kann man bei dieser Situation sicher nicht reden. Bei Turbo SW Veränderungen gehe ich hingegen von der
Absicht der Leistungssteigerung aus.Und da bringt es ja auch was.(Stg-Hacken also..)

Auch in einem solchen Fall (Turbo) durfte ich erleben,daß der Fahrzeughersteller das Steuergerät und SW der schwächsten statt
stärksten Motorvariante ab Werk verbaute und mich somit illegal am Strassenverkehr teilnehmen ließ (35ooo km bis Wandlung
seitens Hersteller)


So ,das ist zwar meine Meinung,aber die grundsätzliche Situation ist schon so wie @Wilde 13 das beschreibt,kommt es zu
Problemen ,wird das dann wieder so etwas wie oben beschrieben,nämlich unverständlich.Zu meinen ,mit TÜV Vorführung/Ein-
tragung usw wäre alles paletti oder alles OEM lassen:alles iO: meine Erfahrungen sind leider anders.


Edit @coolhard: dem Buchstaben nach hat @wilde 13 recht,da zählt nicht ,ob etwas verbessert wurde.Muß jeder mit sich selber
ausmachen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (15. October 2013, 00:17)


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coolhard (15.10.2013)

picke83

Schüler

  • »picke83« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 24. June 2013

Postleitzahl: 50769

Wohnort: Köln

Danksagungen: 0 / 11

  • Nachricht senden

18

Tuesday, 15. October 2013, 00:31

Löst bei mir nur noch mehr ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( aus!!!!!!! :(

OberpfalzS3

Erleuchteter

  • »OberpfalzS3« ist männlich

Beiträge: 3 052

Registrierungsdatum: 3. October 2011

Aktuelles Auto: Audi A4 3.0 TFSI "CC Edition 420+"

Postleitzahl: 95692

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Danksagungen: 227 / 195

  • Nachricht senden

19

Tuesday, 15. October 2013, 06:41

Man kanns auch übertreiben.
Wenn ihr alles in eurem Leben so im Detail zerfetzt wie das NWT hier, dann Prost. Dürft ihr eigentlich noch ohne Schutzhelm vor die Haustür? Könnte ja n Ziegel vom Dach fallen.

Kirche im Dorf lassen, bitte ;-) Die Polizei mag ja alles in Frage stellen können, aber die Geschichte hier dürfte ein absoluter Einzelfall sein, oder es wurde für den TÜV Termin getrickst damit man durchkommt. Dann muss man ja mit Konsequenzen rechnen.
Vor allem die Kombi AGA+Luffi ist neu geregelt worden und mittlerweile streng unter Kontrolle seitens TÜV.

Da sind wir mit einem sinnvollem Thema wie NWT meilenweit davon entfernt.
Audi A4 CC 420 V6 Kompressor
Audi S3 CC 385 R4 Turbo 2010-2015

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. May 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

20

Tuesday, 15. October 2013, 06:43

Also die Abgaswerte der AU hab ich irgendwo in einem Thread hier gepostet. Mit NWT waren die besser als mit der Werkssoftware.

Ich rief seinerzeit meine Versicherung an und fragte was ich machen muss wenn ich ein Eco-Tuning zur Spritersparnis aufspielen lassen will, und was sich ändert.
Ändern tut sich nichts, sollte eine Leistungssteigerung unter 20 PS bleiben.
Sie benötigen hierzu nur den Nachweis des Tuners der die Arbeit durchführen liess.

Verkaufen tu ich ihn nicht. Der bleibt hier.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53