Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 857

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 903 / 1326

  • Nachricht senden

121

Friday, 25. May 2018, 07:56

Wer weiß denn,welcher GKB mit welcher "richtigen" SW dann einen Erfolg garantieren könnte. Wüsste man das,könnte man auch ohne Tausch reagieren.

Nein,das "Problem" ist nur ein -chen , der Wagen macht auch so Spaß. Genauso wie die Suche nach dem -chen :D

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 38 / 6

  • Nachricht senden

122

Friday, 25. May 2018, 08:31

Ich habe von HUW auf GYC gewechselt, beide mit DSG Anpassung.
Kein Unterschied in der Endgeschwindigkeit.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

earlgrey (25.05.2018)

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 908

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 625 / 531

  • Nachricht senden

123

Friday, 25. May 2018, 11:49

Ich kann mir auch nicht vorstellen das ein Getriebewechsel wirklich etwas bewirken kann, wenn dann überhaupt auf ein anderes Getriebe mit anderen Kennbuchstaben aber dann wiederum stellt sich die Frage ob das dann noch zum Rest passt.

Generell sehe ich die Suche nach dem Problem"-chen" auch als sehr interessant an, auch wenn es für mich in doppelter Hinsicht nicht relevant ist (Handschalter läuft gut und als Überlandcruiser wäre es nicht einmal notwendig). Ich bin gespannt was wir noch alles herausbekommen werden dazu,..., bleibt also spannend für mich.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

124

Friday, 25. May 2018, 12:26

Ich habe von HUW auf GYC gewechselt, beide mit DSG Anpassung.
Kein Unterschied in der Endgeschwindigkeit.


Erreichten beide Versionen die Vmax Werksangabe bei Dir? Oder erst mit NWT?

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 242

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 38 / 6

  • Nachricht senden

125

Friday, 25. May 2018, 14:39

Also vor dem NWT war bei 220 (Tacho) Schluss da haben die Amis mir nen Riegel vorgeschoben.
Nach dem NWT bzw der DSG Anpassung von R.S Tuning war bei 246 ca. Schluss.
War irgendwie total enttäuschend, für das ganze Geld nur 20 km mehr ;(
Naja und mit dem GYC und der anderen Mechatronik aus einem anderen GYC Getriebe mit Zorans NWT wars genau das gleiche.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

126

Saturday, 26. May 2018, 11:42

ich meine es liegt an den Steuergeräten und den unterschiedlichen verbaauten CPU Generationen sowie unterschiedlichen Baugruppen.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 908

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 625 / 531

  • Nachricht senden

127

Saturday, 26. May 2018, 16:31

Wieso meinst du das? Hast du diesbezüglich irgendwelche Vermutungen oder gar Beweise warum es daran liegen könnte?
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

128

Saturday, 26. May 2018, 19:59

ist schon ewig her, da hatte ich mal die CPU Werte der ganzen Steuergeräte. Die höchste Taktzahl war bei den letzten Modellen glaub 44Mhz und davor teils unter 40Mhz. Ich meine das habe ich auch hier mal irgendwo gepostet.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 908

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 625 / 531

  • Nachricht senden

129

Sunday, 27. May 2018, 11:44

Was heißt das im Konkreten bzw wie beeinflusst die Taktzahl die Endgeschwindigkeit?
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

130

Sunday, 27. May 2018, 13:17

Nachdem meiner nun doch Werksangabe läuft, gibt es hier BUB mit DSG die nachweislich ähnliche Probleme wie earlgrey's haben?

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 857

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 903 / 1326

  • Nachricht senden

131

Sunday, 27. May 2018, 14:14

Bitte beachten:
Die Höchstgeschwindigkeit MEINES Autos wird erreicht....nur ist es nicht die ab Werk versprochene. Und nicht mal der Weg (dorthin) ist das Ziel. ;(

Und:
Für mich ist das kein Thema mehr. Es wird ein S3 Grill mit Emblem montiert ,hinten steht links sowieso schon S3.2 ,da denken alle ,ich fahre
absichtlich so langsam... :D


PS: bitte nicht auch noch den Tausch von BMJ zu BUB vorschlagen. :rolleyes:

TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

132

Sunday, 27. May 2018, 14:33

Bitte beachten:
Die Höchstgeschwindigkeit MEINES Autos wird erreicht....nur ist es nicht die ab Werk versprochene. Und nicht mal der Weg (dorthin) ist das Ziel.

Das ist jetzt eine linguistische Spitzfindigkeit :D Natürlich geht es um das Erreichen der Werksangabe.

Und:
Für mich ist das kein Thema mehr. Es wird ein S3 Grill mit Emblem montiert ,hinten steht links sowieso schon S3.2 ,da denken alle ,ich fahre
absichtlich so langsam...

Ach komm! Langsam ist der doch sicher trotzdem nicht! Wir reden doch hier nicht über ein 75PS Blender mit dickem Auspuff im SportKleid. :) ;)


PS: bitte nicht auch noch den Tausch von BMJ zu BUB vorschlagen.

Och naja, so manche BUBen gibt's schon für unter 3 Mille :D Aber darauf wollte ich natürlich nicht hinaus, sondern eher auf die Sache mit den Steuergeräten die coolhard angesprochen hat. Wenn auch BUBen schlecht laufen, dann dürften die neueren Steuergeräte auch keine Relevanz haben, oder?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TimBu« (27. May 2018, 14:35)


earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 857

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 903 / 1326

  • Nachricht senden

133

Sunday, 27. May 2018, 14:48

Man sollte hier einen "Ironiemodus an" Button schaffen.

Um welche Vmax es hier geht ist ja jedem klar ,war nur ein statement ohne weiteren Bezug.

Aber im Ernst: ist kein Thema mehr . Fahre lieber im DIDI-Style mit seinen A/S/RS Autos. 8) Nur ganz gelegentlich ...

Und auch im Ernst: am 9.6.soll der neue Grill montiert werden. Liegt bereits seit >6 Monaten da.Neu. Kleine Veränderungen zum Spaßerhalt.

A3 schlägt bei mir immernoch den S4 in der jährlichen Km-Leistung ,obwohl der wohl das beste Auto ist ,was ich je hatte.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (27. May 2018, 14:55)


TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

134

Sunday, 27. May 2018, 15:09

Man sollte hier einen "Ironiemodus an" Button schaffen.

Das ist stets die Gefahr von geschriebenem Text dem nunmal jegliche Betonung fehlt. Und Emoticons schaffen es nur bedingt, wie man sieht, das auszugleichen :) ;)

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

135

Sunday, 27. May 2018, 16:47

Bei der MSG CPU ist es wie bei einem Comptuter auch, er kann schneller rechnen und die eingehenden und ausgehenden Signale schneller verarbeiten.
Also ist eine Motorsteuerung noch optimaler möglich.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quattrofever (29.05.2018)

OsCaR32

Profi

Beiträge: 680

Danksagungen: 158 / 30

  • Nachricht senden

136

Sunday, 27. May 2018, 22:11

Nachdem meiner nun doch Werksangabe läuft, gibt es hier BUB mit DSG die nachweislich ähnliche Probleme wie earlgrey's haben?

Ja, leider.
Liegt nicht am Motorkennbuchstaben.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 056

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 646 / 877

  • Nachricht senden

137

Tuesday, 29. May 2018, 18:47

Bei Earl kann man das noch auf Grund es hohen FAhrzeuggewichts verstehen in anderen Fällen wie beim R32 der bis zu 140kg leichter ist nicht wirklich.
Ich habe hier mit die KAts in Verdacht, dass diese teils - je nach Fahrprofil - zumüllen.

TimBu

Fortgeschrittener

  • »TimBu« ist männlich

Beiträge: 272

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2017

Aktuelles Auto: VW Golf 7R, Audi A3 8PA 3.2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 61

  • Nachricht senden

138

Tuesday, 29. May 2018, 19:35

Beim Beschleunigen machen sich 100 Kilo natürlich bemerkbar. Massenträgheit halt.
Bei der Vmax machen die 100 extra Kilo nicht wirklich was aus solange die Bahn wirklich eben ist.
Geht es dagegen auch nur leicht bergauf sieht das schon wieder anders aus und er ist eher am Limit als ein leichterer Wagen.

Wenn es die KATs wären müsste er dann nicht auch weniger Leistung auf dem LPS haben?

Ist irgendwie echt mysteriös. :S

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 857

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 903 / 1326

  • Nachricht senden

139

Tuesday, 29. May 2018, 20:08

Bei meinem SW+TL getuntenOPC Vectra war für mich ein Leistungsmangel spürbar ,LPS: 30 PS fehlten. Tuner meinte : Kat eingeengt bis zu.
Opel Technik Center meinte Kette. Habe beides aus Kosten /Kulanz und Restversicherung-Gründen gleichzeitig machen lassen, deswegen weiß ich nun nicht,
woran es wirklich lag. Optisch war der Kat nicht zu... Aber die 30 PS wieder da 8) 1800 € blieben mir.

OsCaR32

Profi

Beiträge: 680

Danksagungen: 158 / 30

  • Nachricht senden

140

Tuesday, 29. May 2018, 20:08

.................Ist irgendwie echt mysteriös. :S...


Keine Sorge,
die forumseigene Krisengruppe :thumbsup: :thumbup: 8o bearbeitet das Thema gerade.


Erste Erkenntnisse, vorab:
(Rohfassung)

Guten Abend,
liebe Freunde des gepflegten und geliebten VR-Sechszylinders!

Ich habe mir die Zeit genommen, in den Tiefen unseres Universums (a3q :thumbsup: ) zu graben.

Die VAG-Angabe ist bekanntlich 250 PS bei 6300/min.
Glaubhaft, wenn die Drehzahl erreicht wird/werden könnte.
Aber leider scheint das im 6. Gang des DSG kaum möglich, wenn vorher zu wenig Leistung vorhanden ist, um dorthin zu kommen.


Deshalb habe ich nachgeschaut, welche Leistung bei 6000/min anliegt, um zu sehen, ob diese für die weitere Beschleunigung ausreicht.
( Ca. 6000 scheint die schwer zu überschreitende Schwelle zu sein.)

Vergleichsdaten habe ich herangezogen von NWT 2 optimierten, bei 6000/min :
(Bezugsquelle a3q, Stand 2010, weil damals die meisten Vergleichsdaten zugänglich waren, s.o.)

Golf V .:R32 DSG = 260 PS,
A3 3.2 S-Tronic = 260 PS,
Golf V .:R32 HS = 262 PS,
Golf V .:R32 DSG = 253 PS.


Die Drehmomentkurven und auch das max. Drehmoment sind bei den ersten drei 3.2ern nahezu identisch, Vmax-Werksangaben auch ohne NWT erreichend, der vierte 3.2er liegt in der Spitze 20 Nm darunter und erreicht sie auch erst 600/min später.
Aber die NWT-typischen 265-270 PS als max. Leistung erreicht er auch, aber leider erst auf einem für den 6.DSG-Gang unerreichbaren Drehzahlniveau.

Ich glaube, das ist die Crux bei einigen/vielen hier.

Wir vergleichen Max.-Werte, aber wir haben bisher nicht bedacht, bei welcher Drehzahl und in welchem Gang.
Und wir diskutieren über Langhuber, gut fürs Durchbeschleunigen ohne Gangwechsel,ergo schaltfaul fahrbar.

Wer überwiegend drehfreudige Kurzhuber gewöhnt ist, wird dann vom Drehunwillen des 3.2ers im höheren Kolbengeschwindigkeitsbereich "irritiert" sein.
Man sollte darauf verzichten, aus einem stoischen Kaltblüter einen nervösen Warmblüter machen zu wollen.

Fazit: Leistung ist vorhanden, nach NWT sind die Werkangaben erfüllt oder besser, aber im -ggü. HS- 0,5% längeren 6.DSG-Gang nicht abrufbar, wenn der Motor, das S-Tronic/DSG, Steuergeräte etc. nicht werksseitig besondere Zuwendung erfahren haben.

Es haben sich bereits 4 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

TimBu (29.05.2018), onzlaught (30.05.2018), quattrofever (30.05.2018), coolhard (30.05.2018)