Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BigBoss

Fortgeschrittener

  • »BigBoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 2. Januar 2019

Aktuelles Auto: A3 V6 3.2

Danksagungen: 26 / 13

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Februar 2020, 10:05

Neuer Audi S3

Hier ein Bericht mit einigen Bildern.

https://www.mobile.de/magazin/artikel/au…arktstart-25924


Was mir dabei nicht gefällt ist dass der Scheinwerfer wie beim vorherigen Modell nach unten gezogen wird. Und an der Heckstoßstange das Rautendesign aufgesetzt wurde, sprich oben dran kommt anstatt unten zu sein. Sieht komisch aus...
Audi A3 3.2 DSG 8PA

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Februar 2020, 10:31

Aussen geht er meiner Meinung nach. Hatte ich mir schlimmer vorgestellt.
Was mich mehr interessieren würde wäre der Innenraum

Wenn die Vorstellung in Genf ist, müßte der auch zeitnah in NSU stehen, da werd ich mich dann mal in Ruhe ein Vormittag lang rumdrücken ^^
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

kw_ps

Anfänger

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 26. Februar 2019

Aktuelles Auto: A3 8P Bj. 2006, 2.0 TFSI (bis 2018) - S3 8V Sportback Bj. 2017, 2.0 TFSI (neu)

Danksagungen: 3 / 7

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Februar 2020, 10:48

Was ich nicht so ganz verstehe:
Im Artikel steht der neue S3 (2020) soll dann 310 PS mit dem bekannten 2.0 TFSI haben.
vor 2019: (ohne OPF) 310 PS /228kw
ab 2019 (mit OPF): 300 PS /221kw

und ab 2020 (mit OPF): wieder 310 PS /228kw

Da wäre doch mehr drin?
Oder hebt sich Audi das für ein evtl. Facelift-Modell (2022/2023) auf?
Denn im VW Golf R soll es den 2.0 TFSI mit 330 PS geben - laut Artikel.
Leuchtet mit nicht so ganz ein. ?(

BigBoss

Fortgeschrittener

  • »BigBoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 2. Januar 2019

Aktuelles Auto: A3 V6 3.2

Danksagungen: 26 / 13

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Februar 2020, 11:28

Zitat

Was mich mehr interessieren würde wäre der Innenraum
Würde mich auch interessieren. Und dann ohne Folierung - obwohl die auch was hat.



Ja das mit den PS verstehe ich auch nicht. Warum weniger? Normal haben die immer mehr. Aber womöglich hat dies mit der CO2 Steuer zu tun oder die Leistung erfahren wir dann erst sobald es offizielle Daten gibt.
Audi A3 3.2 DSG 8PA

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 960

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 824 / 774

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. Februar 2020, 14:28

Wenn ich schon "Weg vom Dreh/Drücksteller und hin zu Touchbedienung" lese wird mir schlecht. So ein Mist mit den vollgetouchten Displays die ewig dreckig aussehen und es keine richtigen Tasten mehr gibt, überhaupt nicht mehr meine Welt auch wenn ich mich selbst noch gar nicht so alt fühle.

Wobei ich generell sagen muss das die Audiinnenräume immernoch am Schönsten aussehen von allen, da die Displays nicht zu übermäßig groß wie bei Tesla sind, die Cockpits noch nach Cockpits aussehen und nicht wie bei Mercedes nach einem aufgestellten Tablet und da die Touchdisplays sehr gut in der Mittelkonsole in den Innenraum integriert sind und wenn sie sauber sind es optisch auch schick aussieht, nicht wie bei allen anderen die diese "TomTomaufsetzoptik" besitzen.

Bezüglich Motor denke ich das dies eine VW Vorgabe gewesen sein wird, das man den Golf R von der Leistung ein Tick höher platzieren wollte, in dem Zusammenhang wird es dann beim Audi vermutlich noch eine Performancevariante geben, die dann ebenfalls 330 oder sogar mehr PS haben könnte, so meine Schätzung.
Es kann aber auch sein das sie aus dem nächsten RS nicht viel mehr als 400 PS rausholen können falls das nun wirklich ein 4-Zylinder wird (vielleicht dann noch mit E-Motor ein paar NM obendrauf) und sie somit einen guten Abstand künstlich zum S3 aufrecht erhalten wollen.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. Februar 2020, 14:47

Beim RS wird der 5 Zylinder bleiben.
Mein KO Kriterium bei allen neuen Wägen sind die ganzen digitalen Anzeigen. Ich bin auch kein Fan vom virtuellen Cockpit. Und schalterlos und Tasterlos möchte ich nicht.
Daher ist für mich ein neues Fahrzeug, gleich welcher Marke kein Thema. Der TDI wird bestimmt noch 10 jahre oder länger halten. Und kurz vorm Verbrennerverbot hol ich mir noch n guten Gebrauchten. Oder vorher schon ein schönen V8 oder V10. R8 gibts ja gebraucht auch recht günstig. Statt neuem A3 für über 50000 hol ich da lieber n Gebrauchten Dicken.
Richtig gute Motoren bekommen die neuen ja auch nicht mehr. Downsizing und Hybrid ist nicht mein Fall.

Das derzeit schlimmste Cockpit für mich hat der Peugeot 508.
Da denk ich an den Fahrerplatz in der Strassenbahn
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
  • 508.jpg (1,67 MB - 30 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Juni 2021, 08:17)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 960

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 824 / 774

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. Februar 2020, 14:53

Der der 5 Zylinder bleibt ist schon einmal gut, dann fällt das zweite Argument als Idee schon einmal weg.

Der Peugeot ist echt nicht hübsch, steht für mich aber in der gleichen Kategorie wie auch Mercedes oder Tesla, teilweise auch Volvo (die aber besser werden), alles absolute Hässlichkeitsobertrümpfe in meiner Hinsicht, daher ist die Idee ein altes Auto lange zu fahren sicherlich eine der Besten, nur dagegen steuert Audi ja leider auch und stellt nach und nach Ersatzteile ein,..., kommt man sich vor wie bei MG die es als Firma gar nicht mehr gab und man sich immer an Gebrauchtwagen bedienen musste.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 12. Februar 2020, 15:12

Zum Glück ist der A3 noch ne Art Massenprodukt. Da findet sich bestimmt leichter ein Schrott-Teil. Beim VR6 mach ich mir bezüglich Teileversorgung keine Sorgen. Der ist in massig Blockheizkraftwerken verbaut worden. WEas ich aber definitiv noch holen muss, ein zweites BDB-Steuergerät. Denn Steuergeräte werden eng werden. Auch durch ihre eingebauten elektronischen Bauteile die nicht lange halten. Kondensatoren sind da so eine Komponente die gern mal altersbedingt den Geist aufgeben durch auslaufen etc.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

sebbel

Profi

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P1 3.2 NWT2 01/2006

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 53 / 296

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Februar 2020, 19:33

Die Optik ist nicht so mein Geschmack. Die Auspuffblenden haben sie aber schön gemacht - das geht schon fast Richtung Porsche Macan.

Aber warum wird der Wagen 20 PS weniger haben, als der Golf-R - und dabei bestimmt noch mehr kosten?! Hätte erwartet, dass hier mal etwas mehr Power drin wäre, als beim Golf R -- der EA888(Evo3) kann *viel* mehr.

BigBoss

Fortgeschrittener

  • »BigBoss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 2. Januar 2019

Aktuelles Auto: A3 V6 3.2

Danksagungen: 26 / 13

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 20. Februar 2020, 11:06

Zitat

Das derzeit schlimmste Cockpit für mich hat der Peugeot 508.
Ich find die ganzen neuen Peugeot Cockpits nur saugeil. Modern traumhaft schön. Kommt sich vor als sitzt man in einen Jet. Leider wenn man von der Statur groß ist, kann es sein dass man den Tacho nicht mehr gut ablesen kann ;( ;(

Zitat

So ein Mist mit den vollgetouchten Displays
Ja so isses. Hatte mal im Golf ein 8" grosses Touchnavi eingebaut. Was mich gestört hat waren immer die ganzen schmierereien am Display...
...da putzt man sich einen Wolf aber es bringt nix.
Audi A3 3.2 DSG 8PA

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 960

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: VW T4 Caravelle, Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 824 / 774

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 20. Februar 2020, 14:49

Die Optik ist nicht so mein Geschmack. Die Auspuffblenden haben sie aber schön gemacht - das geht schon fast Richtung Porsche Macan.

Aber warum wird der Wagen 20 PS weniger haben, als der Golf-R - und dabei bestimmt noch mehr kosten?! Hätte erwartet, dass hier mal etwas mehr Power drin wäre, als beim Golf R -- der EA888(Evo3) kann *viel* mehr.

Ich vermute das sie das machen damit er nicht so nah an den RS kommt, der soll ja nur noch 400 PS bekommen.
VW T4 Caravelle - 2,5 TDI Handschalter
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT (8J) Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) Limousine - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste

sebbel

Profi

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P1 3.2 NWT2 01/2006

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 53 / 296

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 20. Februar 2020, 17:07

der soll ja nur noch 400 PS bekommen.

Damit die CO2-Quote stimmt, vermutlich. Danach gehts zum Tuner, der Wagen bekommt dann ne andere Downpipe und 650PS - und alle sind happy. :-)

Das ist ja schon fast so krank wie in Japan mit dem Nissan Skyline.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

13

Freitag, 28. Februar 2020, 22:18

Der Genfer Autosalon findet ja wegen dem Corona-Virus dieses Jahr nicht statt. Jetzt bin ich gespannt ob Audi die A3 Premiere in den Foren NSU und IN durchführt
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 772

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 123 / 299

  • Nachricht senden

14

Samstag, 29. Februar 2020, 08:10

"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (29.02.2020), Paramedic_LU (29.02.2020)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

15

Samstag, 29. Februar 2020, 11:57

Dann sollte analog in NSU auch was laufen. Wird als nur nie an die große Glocke gehängt.
Erinner mich noch an die Erstvorstellung RS3 8PA. Das war auch in Genf. Alles strömte dahin. Freitags bekam ich ne SMS aus NSU, ob ich Samstags Zeit hätte, die würden den RS3 hinstellen. Da konnte ich 2-3 Std quasi fast allein den RS3 anschauen, und Bilderchen machen ^^
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 3. März 2020, 06:47

Um 9:30 Uhr gibts im Media-Portal von Audi live die Online Premiere vom neuen A3

https://www.audi-mediacenter.com/de

Ich werd mich dann auch daran machen einen neuen Bereich zu erstellen und alle wesentlichen Daten , Bilder, Videos gesammelt einstellen wie auch schon beim 8V
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 237

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 1064 / 120

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 3. März 2020, 09:08

Audi überträgt die Weltpremiere des neuen Audi A3 Sportback** online. Interessierte können die Vorstellung am 3. März, um 09:50 Uhr lokaler Zeit, auf Audi MediaTV sowie den Social-Media-Kanälen von Audi verfolgen.

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 4 237

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 1064 / 120

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 3. März 2020, 09:55

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DIDI007« (3. März 2020, 09:59)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 46 589

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2140 / 1233

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 3. März 2020, 09:57

Also das Cockpit ist echt nicht meins.
Und diese Vorständind da, also ob das der Bringer ist, großspurig zu erzählen, wie toll es ist , dass der Sitzstoff aus recycleten PET-Flaschen ist ?( 8| :S
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

videoschrotti (03.03.2020)

sebbel

Profi

Beiträge: 531

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P1 3.2 NWT2 01/2006

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 53 / 296

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 3. März 2020, 12:52

Mir gefällt erstmal die Front nicht so sehr - diese seitlichen Lufteinlässe hätten sie sich auch sparen können. Sie haben alle Linien zerstört - der sieht aus wie ein mutierter Transformer. :(