Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 643

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 867 / 101

  • Nachricht senden

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 728

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2032 / 1127

  • Nachricht senden

22

Montag, 16. Dezember 2019, 20:51

Ich häng mich mal ran.

Mein Batterie im 8V TDI (12/2012) wird immer etwas lahmer. Naja , 7 Jahre ist ok.
Aber wie schaut das aus beim Tausch. Die muss ja wohl auch codiert werden.
Wenn ich jetzt mein altes Steuergerät wieder einbauen will, erkennt das dann die neue Batterie?

Was passiert, wenn ich das mit dem Coding der Erstbatterie einbaue wo die Ersatzbatterie nun drin ist?

Wo wird codiert? Im Motoprsteuergerät, oder einem anderen STG?


Also momentan scheint das Problem gelöst. Er startet wieder kräftig. Mit der alten Serienbatterie.
Leider kann ich nicht direkt eingrenzen was die Ursache war.
Ich hab 2 Dinge gemacht.
Etliche Male die Batterie mit dem CTEK Ladegerät im Wintermodus, und Batterieconditionierunfsmodus geladen.
Zum anderen wurden neue Glühstifte verbaut.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

sebbel

Profi

Beiträge: 482

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P1 3.2 NWT2 01/2006

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 46 / 234

  • Nachricht senden

23

Montag, 16. Dezember 2019, 22:21

para hat zwei Stgs, eines war bei Zoran.....

Pssst....!!!

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 728

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 2032 / 1127

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 22. Dezember 2019, 12:02

Hätte mich jetzt echt geärgert wenn ich unnötig Geld für ne Batterie ausgegeben hätte.
Umso spannender wirds jetzt, wie lange die nun tatsächlich hält. 7 Jahre und 114000km hat sie ja nun gehalten.

Hm, da fällt mir auch grad ein, dass ich den 3.2 ans Ladegerät hängen muss :D
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53