Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung für Eure Motive im A3Q-Kalender 2019    ----KLICK---- Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

a3.2quattro

Krawallkiste 3.5 im weiteren Aufbau

  • »a3.2quattro« ist männlich

Beiträge: 2 338

Registrierungsdatum: 4. Januar 2010

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2 VR6 Turbo - BTS-Racing

Danksagungen: 132 / 48

  • Nachricht senden

21

Tuesday, 4. February 2014, 06:10

Ganz so schlimm ist es nicht ;) Das Gebläse dort ist schon richtig laut :D
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum und Turbo!

Audi A3 quattro - V6 - 3.2T - DSG - BTS-Racing Turboumbau

Mein A3 3.2 Turbo

cupra

Schüler

  • »cupra« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 6. August 2012

Aktuelles Auto: Seat Leon Cupra FL 262 PS

Postleitzahl: 97282

Wohnort: Retzstadt

Danksagungen: 8 / 8

  • Nachricht senden

22

Thursday, 13. February 2014, 16:23

Die Stückzahlen des 2.0 ltr Hubraummotors mit 220/230 PS sind bei Audi zu klein. Da greifen eh alle zum S3. Die anderen bedienen sich bei VW Golf VII GTI (P) oder Seat Leon.
Tja, beim Seat leon wartet man bis jetzt aber auch vergeblich auf den 2.0 TFSI mit 220 PS....und bis jetzt siehts auch nicht danach aus als würde einer kommen...verstehen tue ich es aber auch nicht. Man könnte fast meinen den gibts beim Golf überhaupt nur noch weils ein "GTI" ist

Pende

Profi

Kennzeichen-Grafik
  • »Pende« ist männlich

Beiträge: 1 590

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Aktuelles Auto: Seat Leon FR 1.4 TSI (ehemals. A3 3.2 Quattro DSG - S-Line)

Postleitzahl: 96450

Wohnort: Coburg

Danksagungen: 47 / 63

  • Nachricht senden

23

Thursday, 13. February 2014, 16:45

Der Cupra wird mit dem 2.0TFSI kommen.
Soll so 270PS haben und die Diff.sperre wie der GTI, leider halt mit Frontantrieb.

Dannny

Anfänger

Beiträge: 34

Registrierungsdatum: 15. Mai 2013

Postleitzahl: 71263

Danksagungen: 8 / 25

  • Nachricht senden

24

Thursday, 13. February 2014, 19:04

jetz wo sogar der s1 den 2.0 tfsi bekommt sollte er im a3 ja nicht mehr lange warten. 220-230 ps wären ( wenn man die 8p) baureihe betrachtet logisch und sinnvoll

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 877

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1731 / 958

  • Nachricht senden

25

Sunday, 7. December 2014, 21:05

Um nochmal kurz auf die Lücke zwischen 1.8-Ltr 180 PS TFSI und 300PS S3 zu kommen beim A3.

Der neue A1 hat jetzt nen 1,8er Motor mit 192 PS.
Mir scheint Audi betrachtet den A3 etwas lasch. Wo bleiben die PS und großen Motoren unterhalb des S3?
Da fehlen 120 PS bis dato.

Beim Golf gibts genug im Bereich 200-250

neuer A1

Zitat


Leistungsmotor: der 1.8 TFSI

Als stärksten Motor für den neuen A1 und A1 Sportback offeriert Audi den neuen 1.8 TFSI mit 141 kW (192 PS); er mobilisiert im weiten Bereich von 1.250 bis 5.300 1/min 250 Nm Drehmoment. Das Top-Aggregat arbeitet serienmäßig mit der Siebengang S tronic zusammen. Der Spurt von 0 auf 100 km/h dauert im A1 6,8 Sekunden (A1 Sportback: 6,9 Sekunden), bei 234 (234) km/h ist die Spitze erreicht. Der durchschnittliche Verbrauch beträgt nur 5,6 (5,6) Liter pro 100 Kilometer, ein CO2-Äquivalent von 129 (129) Gramm pro Kilometer.

Der 1.8 TFSI, der 1.798 cm3 Hubraum (Bohrung × Hub 82,5 × 84,1 mm) aufbietet, steckt voller schlagkräftiger Effizienztechnologien. Im Teillastbetrieb ergänzt eine zusätzliche Einspritzung ins Saugrohr die Benzindirekteinspritzung FSI. Zwei verstellbare Nockenwellen und das Audi valvelift system, das den Hub der Auslassventile in zwei Stufen umschaltet, sorgen für gute Füllung der Brennräume. Das Thermomanagement nutzt ein besonders leistungsfähiges Drehschiebermodul und einen in den Zylinderkopf integrierten Abgaskrümmer. Zwei Ausgleichswellen sorgen für hohe Laufkultur.
»Paramedic_LU« hat folgende Dateien angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 837

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 900 / 1321

  • Nachricht senden

26

Sunday, 7. December 2014, 21:24

Gibt ja im A4 auch 2,o 225 PS und jetzt A 6 250 PS.

Pende

Profi

Kennzeichen-Grafik
  • »Pende« ist männlich

Beiträge: 1 590

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Aktuelles Auto: Seat Leon FR 1.4 TSI (ehemals. A3 3.2 Quattro DSG - S-Line)

Postleitzahl: 96450

Wohnort: Coburg

Danksagungen: 47 / 63

  • Nachricht senden

27

Sunday, 7. December 2014, 23:33

Glaube fast nicht mehr an einen 2.0 TFSI im A3, außer im S3.

Preislich wird der auch nicht so weit weg vom S3 sein und da würde ich keinen "normalen" A3 kaufen.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 877

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1731 / 958

  • Nachricht senden

28

Monday, 8. December 2014, 06:47

Kein Wunder dass der A3 nicht so läuft wie Audi dachte. Mit der Politik?
Wenn ich da kein Auto mit nem 2.0 bekomm geh ich halt zu VW Golf, etc
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Pende

Profi

Kennzeichen-Grafik
  • »Pende« ist männlich

Beiträge: 1 590

Registrierungsdatum: 11. Januar 2009

Aktuelles Auto: Seat Leon FR 1.4 TSI (ehemals. A3 3.2 Quattro DSG - S-Line)

Postleitzahl: 96450

Wohnort: Coburg

Danksagungen: 47 / 63

  • Nachricht senden

29

Monday, 8. December 2014, 07:40

Dafür läuft der S3 doch ziemlich gut. Zumindest wenn ich hier im Forum schaue. Fast gefühlt mehr neue S3 Fahrer :)
Man kann auch sagen, dass Audi den S3 im Gegensatz zu den anderen Modellen doch recht günstig gehalten hat.
Ein 2.0 TDI mit 184PS kann schon mal mehr kosten als der S3. Ähnliches beim e-Tron.
Und wo will man da dann noch einen "normalen" 2.0TFSI positionieren?

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 837

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 900 / 1321

  • Nachricht senden

30

Monday, 8. December 2014, 07:58

Den könnte man nur über Allrad definieren.Den gibt es für die GTI Gölfe nämlich nicht.

WolferlRS3

Der spinnt. Aber echt!!!

Kennzeichen-Grafik
  • »WolferlRS3« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 8. Februar 2011

Aktuelles Auto: S1 Sportback in Sepangblau, Q3 Competition 2.0 TFSI / 170 PS in Misanorot, A1 Sportback admired 1.2 TFSI in Mythosschwarz

Postleitzahl: 82131

Wohnort: Gauting

Danksagungen: 80 / 29

  • Nachricht senden

31

Montag, 8. Dezember 2014, 08:32

Ein voll ausgestatteter A3 1.8 TFSI Quattro ist im Vergleich zu einem gleich ausgestatteten S3 nicht mehr viel billiger. Bei mir waren das damals keine 2.000 Euro meine ich mich zu erinnern. Ist halt die Frage wo ein 2.0 TFSI mit 230 PS da preislich Platz haben sollte.
Ganz verstehen tu ich die Strategie da von Audi auch nicht.

Beim FL A1 ist ja der 1.8 TFSI S-Tronic im Vergleich mit dem 1.4 TFSI COD 6-Gang bei ähnlicher Ausstattung um nur 500.- Euro teurer - irgendwie hirnrissig
_____________

Liebe Grüße

Wolfgang

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »WolferlRS3« (8. Dezember 2014, 08:36)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 877

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1731 / 958

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 19. Februar 2015, 09:30

Warum zum Teufel verbaut Audi beim A3 Cabrio und der Limo in den USA den 220PS 2.0 Ltr TFSI und in Deutschland ist tote Hose? Haben die einen rennen ?( http://www.audiusa.com/models/audi-a3-cabriolet
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

Beiträge: 974

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Aktuelles Auto: Audi S3 SB

Wohnort: NRW

Danksagungen: 64 / 0

  • Nachricht senden

33

Donnerstag, 19. Februar 2015, 09:36

Das machen doch VW, Seat und Skoda sehr erfolgreich. Audi will in Deutschland und weiteren Teilen von Europa nicht mehr A3 verkaufen, sondern vielmehr den A4. Der A4 ist nämlich das Brot und Butter Auto im Konzern mit hohen Gewinnen. Die Verkaufszahlen vom A3 im Januar 2015 sind grottig.
Volvo XC70 D5 270 PS all inclusive polestar optimiert


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 877

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1731 / 958

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 19. Februar 2015, 09:52

Auf der einen Seite schade, da ich ihn sehr schön finde, auf der anderen Seite fahren dann nicht soviel rum.
Hier im Ort gibts bisher nur 4 neue A3. Golf massig. 8P auch massig


Hm....
http://www.kba.de/SharedDocs/Publikation…icationFile&v=2

Gut 4000 A3, davon 2 Drittel Diesel

VW Golf knapp 21000

Benz A-Klasse 2500

BMW 1er 2900
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

stagediver

Anfänger

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 15. November 2016

Aktuelles Auto: A3 8V 1.8 TFSI Quattro (Stage 2)

Postleitzahl: 45127

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 16. März 2017, 14:05

Intressant 8o

Der 1.8 ist für mich jetzt aber auch nicht gerade "spritzig". Von daher fehlt da echt was im Mittelfeld.
6,7 Sekunden von null auf 100 und 28 Sek. bis 200 beim Quattro nennst du nicht spritzig? Das kann nur einer sagen, der verwöhnt von einem S3 oder Golf R kommt.... Für jeden normalsterblichen sind schon solche Fahrleistungen nämlich schon mehr als spritzig. Und ich kann dir sagen, dass der aktuelle 1.8 genauso schnell ist wie der alte 2.0 ...


Und sollte das trotzdem nicht reichen, macht man einfach folgendes damit:
https://youtu.be/M38cQVTXsOM

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »stagediver« (16. März 2017, 14:09)


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 877

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1731 / 958

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 16. März 2017, 14:15

Das mag schon sein. Einzeln für den 1.8 betrachtet.
Ein 2.0 im neuen A3 wäre natürlich noch schneller.

Angemeint war jedoch eher die Spritzigkeit im Vergleich zu anderen Modellen wie die neue A-Klasse, BMW Einser Golf, Focus etc.
Und da klafft halt eine enorme Lücke zwischen 180PS und 300 PS vom S3
Alle anderen Anbieter haben da einige Varianten dazwischen zur Alternative.
So gesehen ist man mit dem höchsten Nicht-S3 A3 relativ lahm gegenüber der Konkurrenz unterwegs.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 837

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 900 / 1321

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 16. März 2017, 14:56

@stagediver war der 1,8 ja anscheinend auch nicht spritzig genug ,schrieb ja von seinem Tuning (APR) auf 290 PS und 415 Nm.

Da wäre interessant ,welche Kupplung das länger mitmacht.DSG? Beim HS Tuning von @ SoNnY gibt es ja Probleme.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (16. März 2017, 15:04)


quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 881

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 614 / 528

  • Nachricht senden

38

Freitag, 31. März 2017, 14:01

Den 1,8er TFSI mit 180 PS haben sie ja sogar eingestampft und durch den 2,0 TFSI mit 190 PS ersetzt. Trotzdem finde ich auch die Lücke bis zu 300 PS zu groß, vielleicht wollen sie aber auch genau da die Lücke für das Tuningpotential lassen. Wie aber earlgrey richtig schreibt sollten sie dann auch die Kupplungen darauf auslegen, nicht so wie beim 1,8er von Sonny.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie