Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

coolhard

Erleuchteter

  • »coolhard« ist männlich
  • »coolhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 181

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 676 / 918

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 2. Februar 2020, 11:00

Tempolimit 130 CSU nein Danke Kampagne

Registrieren und mitmachen! nur so jkann es Wirkung zeigen.

Übrigens sind die Unfalltoten 2019 um ca. 6% zurück gegangen, da gab es nur eine kleine Randnotiz. Wenn aber die Zahlen 1.7% wie in 2018 höher waren, gab es Taglange Tempolimit Forderungen :

Hallo zusammen,

jetzt mal eine andere Kampagne mit aktuell in wenigen Tagen über 100.000 registrierte Unterstützer.
https://www.csu.de/tempolimit-nein-danke…9kc8ewFaxLWQwf4

Ohne Registrieren, wird das allerdings nichts, ergo Registrierung ausfüllen! (natürlich jedem freigestellt)

Wir wollen kein generelles Tempolimit von 130 km/h auf deutschen Autobahnen. Die CSU stellt sich klar gegen dieses ideologisch motivierte Vorhaben von Grünen, SPD und Die Linke. An Gefahrenstellen oder aus Gründen des Lärmschutzes kann bereits heute die Geschwindigkeit beschränkt werden – und das ist auch gut so. Dort wo keine Gefahr vorherrscht, sagen wir ganz klar: Mit uns wird es kein Tempolimit geben!
Gute Gründe gegen ein generelles Tempolimit:

Die Zahl der Verkehrstoten ist in Ländern mit Tempolimit zum Teil drastisch höher als in Deutschland.
Unser Problem sind die Straßen, auf denen bereits Tempolimits gelten. Auf Bundes-, Landes- und Kommunalstraßen liegen die eigentlichen Herausforderungen der Verkehrssicherheit.
Der Umwelteffekt eines Tempolimits ist sehr gering. Mit einem generellen Tempolimit von 130 km/h könnten lediglich 0,6 % der CO2-Emissionen des Verkehrssektors eingespart werden. Es gibt heute also wesentlich effizientere Maßnahmen für mehr Klimaschutz im Verkehr.

Klar ist: Ein Tempolimit verbessert weder die Verkehrssicherheit noch die Klimabilanz des Verkehrs substanziell. Deshalb sagen wir ganz klar: Tempolimit? NEIN DANKE!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »coolhard« (2. Februar 2020, 11:27)


coolhard

Erleuchteter

  • »coolhard« ist männlich
  • »coolhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 181

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 676 / 918

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Februar 2020, 17:51

Aktuell für Interessierte 109.000 Unterstützer innerhalb 5 Tagen.

coolhard

Erleuchteter

  • »coolhard« ist männlich
  • »coolhard« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 181

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 676 / 918

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 6. Februar 2020, 21:01

Stand heute 164.000 registrierte Unterstützer

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher