Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Januar 2020, 21:51

Kaufberatung 3.2 Quattro

Hallo zusammen,

ich bin schon länger im Forum unterwegs, habe auch schon einen A3 3.2 Quattro gehabt. Leider musste ich den vor einigen Jahren verkaufen.
Nun möchte ich mir, dieses mal als 2. Wagen wieder einen anschaffen.

Zur Zeit fahre ich einen A4 B5 1,6 mit 100 PS aus dem Jahr 97 und dieser macht leider doch mehr Zicken als ich dachte...

Um recht Nah an meinen alten heran zu kommen habe ich schon ein paar Kriterien die er erfüllen sollte.
- 4/5 Türig
- Automatik
- Leder innen / Teilleder
- Schwarzer Dachhimmel
- Navi
- Multifunktionslenkrad
- wenn mgl. Standheizung

Ich habe nun dieses schicke Exemplar gefunden und würde gerne eure Meinungen dazu hören.
Da ich das Fahrzeug hauptsächlich zum Pendeln (Landstraße/Autobahn) nutze möchte ich kein Fahrzeug mit all zu hoher Laufleistung.

A3 3.2 Quattro mobile.de


Steuerketten Thematik muss ich mich wieder etwas einlesen... Und entsprechend Nachfragen.

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 100 / 7

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Januar 2020, 08:57

Morgen Brinsen3.2,

Ja der sieht doch ganz schick aus auch wenn er mir etwas Overprized vorkommt.
Lavagrau Metallic findet man jetzt auch nicht mehr so oft.
Schau ihn dir an und achte auf Kettengeräusche oder generell ungewöhnlich Geräusche.
Eventuell findest du Infos welches Öl verwendet wurde bzw ob er im Longlife oder Festintintervall gewartet wurde.
Dazu kannst du ja einfach im FIS nachschauen.
Auf jedenfall würde ich dir empfehlen jemandem mitzunehmen der VCDS oder ein ähnliches Auslesegerät hat, um die Messwertblöcke 209 und 208 auszulesen.
Diese Kennzeichnen die Stellung der Nockenwellenversteller zueinander und deuten bei einer zu großen Differenz beider Werte auf eine eventuelle Kettenlängung hin.
Alles von -5 bis +5 hätte ich nicht mehr gekauft oder nur mit einem saftigen Preisnachlass, falls du das selber in Angriff nehmen möchtest.

Grüsse

BigBoss

Schüler

Beiträge: 83

Registrierungsdatum: 2. Januar 2019

Aktuelles Auto: A3 V6 3.2

Danksagungen: 4 / 7

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Januar 2020, 11:11

Schön ausgestatteter 3.2er. Felgen sind nicht mehr die besten sowie der ESD scheint nicht original zu sein. Ansonsten wie schon der Vorredner gesagt hat über den Preis muss noch verhandelt werden. Der Rest liest sich in meinen Augen gut.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 203

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 986 / 1460

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Januar 2020, 11:11

Es ist immer schwierig ,für jemanden anders zu entscheiden .

Lese ich aber die Ausstattungs und sonstige Beschreibung,erscheint mir der Preis in der Tat unrealistisch.

Für meinen mit Vollstausstattung (incl Standheizung und S-line innen ,aussen,FW) müsste ich danach mindestens so 5-6000 Mehr ansetzen.Das
wäre meine Beurteilung. Fände ich auch nicht wirklich vorstellbar.

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Januar 2020, 19:02

Danke für die schnellen Antworten.

Felgen, ESD und Steuerkette hab ich schon angefragt was da los ist.
Mal schauen wann ich da eine Antwort bekomme.

Ansonsten Wattenscheid natürlich auf ein passendes anderes Fahrzeug und Angebot, aber es wird mit Sicherheit wieder ein 3.2

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

6

Montag, 3. Februar 2020, 13:06

So habe nu mit dem Verkäufer telefoniert.

Der ESD ist von Friedrich Motorsport mit ABE
Ölwechsel wurde immer im Abstand von ca. 20.000 km gemacht.
Geräusche von der Kette sind nach Auskunft des Verkäufers nicht vorhanden. Muss ich mir wohl doch selbst anschauen.

Preis muss er mir natürlich noch etwas entgegen kommen. Da muss ich mal schauen was da so geht.

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

7

Montag, 3. Februar 2020, 15:23

Ich finde den "Post bearbeiten" Knopf irgendwie nicht... :wacko:

Was mir grad noch so aufgefallen ist.. Er hat keine S-line Pakete richtig?
Wie verhält isch das mit dem schwarzen Dachhimmel und den Alcantara / Leder Sitzen? Der Dachhimmel gehört doch eigentlich zum S-Line Interieur?
Ebenso mit dem Exterieur... ich habe zu meinem alten A3 Baujahr 2006 (Bilder im Forum) keinen Unterschied an der Front gesehen... Nur der hatte wohl S-Line.

Vielleicht kann mir da jemand auf die Sprünge helfen.

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 100 / 7

  • Nachricht senden

8

Montag, 3. Februar 2020, 15:36

Also man konnte ja das S-Line Paket getrennt bestellen, also Exterieur, Interieur oder eben beides.
Der Wagen aus deinem Angebot hat leider kein S-Line Paket, weder innen noch aussen.
Das Innenpaket erkennst du zb. an dem S-Line Logo auf dem Lenkrad und den Sitzbezügen.
Das Aussenpaket hat andere Stossfänger sowie einen anderen Grill.
Ich dachte auch das der schwarze Dachhimmel exklusiv für S-Line war, anscheinend konnte man den wohl auch so bestellen.

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

9

Montag, 3. Februar 2020, 16:52

Danke für die Info.

Bezieht sich das S-Line der Innenausstattung nur auf die Logos? Oder was ändert sich da genau? Die Art der Sitze (Form und so) sind ja gleich zu den Stoff oder Teilleder Sitzen.

Auch wenn ich meinen alten mit dem S-Line logo Vergleiche sehe ich keinen Unterschied? ?(
Vielleicht wurde da aber auch schon getrickst XD Wobei die Logos auch auf den Seitenleisten und Sitzen + Lenkrad waren.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brinsen3.2« (3. Februar 2020, 16:53)


earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 203

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 986 / 1460

  • Nachricht senden

10

Montag, 3. Februar 2020, 17:09

Soweit ich mich erinnere ,ging das je nach Baujahr etwas durcheinander ,Da gab es dann auch Kombinationen. Auch das aussen-Logo s-line ist ja
nicht gekoppelt an Stossstangen oder so.Manchmal ist auch nur kombiniert ,was es auch einzeln gibt.

Meiner ist von 2005 und hat eindeutig Veränderungen aussen ,innen und auch dazu das Fahrwerk.
Das wurde auch so bezeichnet :S-Line Sport Paket plus (Inch FW) sowie S-Line Exterieurpaket.

Vielleicht klappt ein link
http://www.flother-online.de/audi-a3/Ausstattungen_8P.html

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Brinsen3.2 (03.02.2020)

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

11

Montag, 3. Februar 2020, 17:31

Super danke, dann schau ich ihn einfach mal an und ignoriere die fehlenden s-line Logos

Habe jetzt mal noch in der Audi App meine alte Fahrgestellnummer eingegeben da steht nur etwas von S line Sportfahrwerk ich geh mal davon aus dass daher dir Logos kommen

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 438

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 708 / 645

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. Februar 2020, 11:58

Bezüglich schwarzem Dachhimmel, den konnte man definitiv separat/einzeln bestellen, hatte ich damals für meine Schwiegereltern gemacht die das toll fanden, sonst aber nichts bezüglich Sline am Auto haben.

EDIT:
Die Aga würde mir an dem nicht so gefallen, von FMS halte ich mittlerweile auch qualitativ nicht mehr so viel.
Räder sehen mir auch sehr nach Standard aus, nicht einmal sline Optik.
Wenn der Ölwechsel ca. alle 20.000 km gemacht wurde, dann ist der Wagen wohl wenig gefahren worden und die Ölwechsel lagen weit auseinander, da es dann noch LL gewesen sein muss. Hier also ganz genau hinschauen, das ist ein heißer Kandidat bezüglich Verkokung im Motor. Auch mal den Öldeckel öffnen und reinschauen, am besten sogar Bilder machen und posten.
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »quattrofever« (4. Februar 2020, 12:01)


DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 100 / 7

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 4. Februar 2020, 12:14

Ich geh auch stark von LL Intervall aus, also auf jeden Fall auch Kettenwerte zusätzlich zu den Bildern einsehen.

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 4. Februar 2020, 12:59

Kundendienste hab ich schon Bilder vom Heft bekommen:

02.07 - Zulassung
02.09 - 21.148 km
03.12 - 45.994 km
09.13 - 66.717 km
08.14 - 81.579 km
08.15 - 92.805 km
09.16 - 107.780 km
02.18 - 123.087 km
08.19 - 142.543 km

Werde mir wie im A3Q Ratgeber mal anschauen und Bilder machen.

Stimmt die Räder sehen nicht sehr anssprechend aus... Aber fün Winter tuts das.
Wenn der FMS ESD nix taugt hätt ich witziger weiße noch nen Originalen ESD von meinem ersten 3.2er in der Garage liegen XD

Sollte im Endeffekt doch was sein habe ich 1 Jahr Gebrauchtwagengarantie.

Spielraum für Verhandlungen sollte ja auch noch da sein.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Brinsen3.2« (4. Februar 2020, 13:02)


quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 438

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 708 / 645

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 4. Februar 2020, 15:49

Das sieht mir nach 3 Vorbesitzern aus wenn man sich die Servicetermine anschaut.
Anfangs sehr lange Intervalle, der letzte wegen Verkauf wohl kürzer beim oder für den Neubesitzer
02.07 - Zulassung
02.09 - 21.148 km
03.12 - 45.994 km
09.13 - 66.717 km
Hier dann kurze Intervalle vermutlich nicht einmal mehr mit LL ÖL:
09.13 - 66.717 km
08.14 - 81.579 km
08.15 - 92.805 km
09.16 - 107.780 km
Den letzten Besitzer wird es beim ersten anstehenden Ölwechsel gewurmt haben das es so schnell kommt, überzogen haben und dann wieder auf LL gegangen:
09.16 - 107.780 km
02.18 - 123.087 km
08.19 - 142.543 km

Also hier wirklich genau hinschauen, preislich sollte der auch noch runterkommen, auf der Habenseite ist die Ausstattung, wirklich wenig Kilometer hat der mit 150k aber ja auch nicht.

Den originalen ESD würde ich dann direkt verbauen, der FMS sieht komisch aus wie er da hinten raussteht, vielleicht bekommt man die FMS AGA noch gut verkauft.

Vorsicht mit Gebrauchtwagengarantie, da verkaufen einige so eine Versicherung mit und weisen dann jegliches Gewährleistung von sich, bei der Laufleistung wird dann vermutlich auch nicht mehr viel übernommen. Geht etwas über gesetzliche Gewährleistung hat man ja effektiv nur die ersten 6 Monate die Chance etwas getauscht zu bekommen, deshalb kaufe ich meist lieber von privat, da bekommt man auch eher raus was mit den Autos ist/war, wie sie behandelt wurden usw.
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 4. Februar 2020, 16:51

3 Vorbesitzer sind richtig.

Ich werd versuchen mit dem Preis 5 stellig zu werden.

Danke schonmal für all eure Hilfe.

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 8 438

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi S6 (4G) Avant 4.0 TFSI, Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 708 / 645

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 5. Februar 2020, 10:23

4 stellig meinst du, oder? Ja, das wäre schon auf jeden Fall wichtig, aktuell liegt er einfach zu hoch aus meiner Sicht und ob Händler oder nicht spielt da für mich keine preiserhöhende Rolle.
Audi S6 (4G) Avant - 4,0 TFSI S-Tronic
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 5. Februar 2020, 11:11

:D Ja natürlich meinte ich 4 Stellig, oh man :D

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 485

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 100 / 7

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 5. Februar 2020, 12:07

Also der Händler hat den 100 pro für 7-8 Tausend eingekauft, da geht also noch einiges. ;)

Brinsen3.2

I <3 Quattro

  • »Brinsen3.2« ist männlich
  • »Brinsen3.2« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 30. Januar 2013

Aktuelles Auto: Octavia RS / A4 B5

Postleitzahl: 86343

Wohnort: Königsbrunn

Danksagungen: 3 / 3

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 6. Februar 2020, 20:36

So, habe mir das Fahrzeug heute angeschaut. Hier ein kleiner Erfahrungsbericht.

Nach der Durchsicht habe ich weitere Mängel gefunden die mit "Schotterplatz-Autoverkäufer" manier runtergespielt worden sind.
- Scheinwerfer beide Angelaufen... Vom Verkäufer hörte ich nur Krankheit bei den A3s
- Die inneren Heckleuchten beide Matt... Sei wohl auch ne Krankheit bei A3s.... Komisch waren nur die Kratzer darauf. Die werden bestimmt drüber poliert haben :thumbdown:
- Spaltmaße der Türe vo li / Kotflügel vo li Motorhaube und Stoßstange waren komisch. Er versicherte mir aber es sei Unfallfrei und betonte das immer wieder, konnte mir aber auch nicht sagen warum die Teile so schlecht eingepasst waren.

Da bekam ich dann so langsam Bauchweh.

Bei der Probefarht nochmal aufn Parkplatz gefahren und auf den Motorgehört -> ?(
Beim Fahren kam er mir irgendwie Schwerfällig vor. Als ob der Dicke noch nicht wirklich wach war. (Bin vor der Probefahrt 600 km Octavia RS mit DSG gefahren)

Der Verkäufer sagte immer wieder das er das Fahrzeug dann noch macht, herrichtet, repariert usw... Machte aber nie konkrete Angebote bzw Aussagen.

Bei der Preisverhandlung hat er leider nicht wirklich mit sich Verhandeln lassen.
Nach ner weile war sein letztes Angebot 11500,00 €. Als ich ihm gesagt hat das das Fahrzeug nicht 5 Stellig gekauft wird wars dann eh rum :D (Schwacke Kalkulation bei 8250,00€ mit Baujahr 2008 gerechnet)


Man soll ja auf seinen Bauch hören und nachdem das Bauchweh nicht besser geworden ist werde ich das Fahrzeug nicht kaufen :D

https://www.youtube.com/watch?v=-NnMbAwWkn0&feature=youtu.be