Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2020 sind bestellbar:   HIER KLICKEN

 

Goldfinger

Fortgeschrittener

  • »Goldfinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 58 / 85

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Juli 2019, 15:04

Neue Audi A3 Limo als Erlkönig

Man sieht zwar noch nicht viel, macht aber trotzdem Lust auf mehr...

https://de.motor1.com/news/357877/audi-a3-limousine-s-line/

Könnte ggf. nächstes Jahr mein neuer werden als S3 Limousine :rolleyes:
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 090

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1937 / 1091

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Juli 2019, 15:14

Das design sieht OK aus, aber der Rest ist für mch ein. , bzw. mehrere Gründe mich von einem Neukauf bei Audi abzuwenden.

- kein Dreitürer
- keine gescheiten Motoren, ausser ganz kleine und ganz große
- Touchdisplay
- kantiges Armaturenbrett a la A1
- zuviel Multimedagedns on Board was ch mitzahln mss, obwohl ichs nicht nutzen werde
- cockpit-Werkstoff wird im Trend der anderen Modele liegen und billiger und Hartplastik werden
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

xyiaan

SchraubdichSchlau

  • »xyiaan« ist männlich

Beiträge: 96

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 8PA 3.2 Alpina B10 4.6V8 Mini Clubman SD

Postleitzahl: 56567

Wohnort: Neuwied

Danksagungen: 18 / 3

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Juli 2019, 20:39

Dann ist Audi wohl keine Marke mehr für dich. Das Design haben ja mittlerweile alle Modelle durch die Reihe.
Ich fahre ja beruflich viele Autos diverser Hersteller, auch Autos die teilweise erst 1 Jahr alt sind. Man gewöhnt sich an diese Interieur Dinge.
Wenn ich meinen Clubman SD von Baujahr 2013 mit einem aktuellen Mazda 3 BM vergleiche, stinkt der Mini in Sachen Verarbeitung und Wertigkeit ab, und der Mini hatte einen Listenpreis von fast 50.000€.
Da ist der Mazda weit von entfernt.
Aber die Audi Cockpits sind meiner Meinung nach echt nicht gelungen.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 090

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1937 / 1091

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. Juli 2019, 20:43

Richtig. Audi ist durch...und die anderen Hersteller ziehn ja gleich. Zudem gehts immer mehr weg von guten Motoren, hin zu kleinen Triebwerken mit E-Unterstützung oder sonstigem Kram.
Für mich hab ich beschlossen, auf alte Modelle zu setzen, mit gutem Motor. Vom Kaufpreis dieser Gebrauchten, kann man mal richtig lange Geld in Reparaturen stecken, um beim Neupreis eines heutigen Modelles zu landen. Für mich derzeit die bessere Variante.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 418

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 772 / 94

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Juli 2019, 21:00

Bitte bei alten Autos die zeitlich limitierte Ersatzteilversorgung der Hersteller berücksichtigen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

quattrofever (18.07.2019)

Goldfinger

Fortgeschrittener

  • »Goldfinger« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 473

Registrierungsdatum: 8. November 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 8V Limousine S-Tronic (Bj. 04/18)

Postleitzahl: 29xxx

Danksagungen: 58 / 85

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. Juli 2019, 21:15

Hm, also das mit der schlechten Wertigkeit kann ich bei Audi aus persönlicher Erfahrung nun ganz und gar nicht bestätigen.
Ich bin ja in letzter Zeit so einiges leihweise gefahren an aktuellen Modellen... SQ2, Q3, A6, TTRS und e-tron.

Ich schau auch regelmäßig mal bei anderen Autohäusern rein... wie VW, Mercedes, BMW, Opel, Hyundai, Honda, etc.

Insbesondere von der Wertigkeit und Verarbeitung kann ich Audi aktuell nur eine 1 geben - des betrifft sowohl das Interieur als auch Exterieur.
Das fängt schon bei den Spaltmaßen außen an und geht bei den Amaturen weiter. Da knack und knartz nichts beim fahren und wenn man auf den
Amaturen rumdrückt - im Vergleich zu einigen anderen Herstellern.

Sogar mein Vater ist von MB zu Audi gewechselt, weil er die Qualität deutlich besser findet. Und wenn ich mir so die Spaltmaße angucke - und ja,
das ist für mich ein ganz klares Qualitätkriterium - dann kommt man an Audi und sogar VW nicht vorbei. Meine Meinung :-)
.
Vorsicht, Stufe! ... Audi S3 Limousine 8V Facelift, S-tronic, Ibisweiß :thumbsup:
.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 45 090

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1937 / 1091

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Juli 2019, 22:13

Schau Dir mal den neuen A1 genauer an. Besonders im Fond hintendran.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle und mein Blog Baubericht BK-117 B2 Christoph 53