Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q feiert 15 Jahre    ----KLICK----    

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 010

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 938 / 1386

  • Nachricht senden

21

Samstag, 18. Mai 2019, 08:15

Auch ich habe den VR6 behalten und den S4 dazu gekauft.Mein MJ 15 verbraucht übers Jahr so ca 9 bis 9,5 l ,aber über Land oder auf der AB hinter
DIDI fahrend auch mal um die 7 L.
Mein 1,6 T HS liegt bei so 7 bis 7,5 ,weil ich auch gerne manuell schalte .Kurz übersetzt ist dann auch das Turboloch klein.Meine Turboerfahrung mit
dem 2,8 V6 + Zoran (315 PS/505 Nm) mit HS war nur durch den fehlenden Allrad belastet,Drehmoment hilft schon sehr-

Deswegen ist der S4 B8 für mich die ideale Motor/AntriebsKombination und auch perfekter Ersatz für den OPC. Eigentlich mal gedacht als Nachfolger
des 3,2er....

Die fehlende Leistung im Vergleich zu moderneren (und leichteren ) Modellen lässt sich inzwischen leicht verschmerzen. Für mich ist der Umgang und die
Beschäftigung mit dem 3,2er das ,was ich wollte : Spaß am Wagen und am Fahren.

Kult ? Naja,wenn es denn sein muß..

PS: kurz zum G5 R32: für MICH im Vergleich eher schlechteres Image ,ebenso in der Aussenwirkung. Höhere Preise am Markt entstehen meiner Meinung nach
auch nur dadurch ,daß der R32 meist privat verkauft wird ,eine Inzahlungsgabe eher selten.So schaukelt sich das dann hoch.Von Liebhaber zu Liebhaber
sozusagen werden Extras auch höher bewertet. Auch dadurch ,daß der A3 VR6 nicht so bekannt ist als Alternative.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (18.05.2019)

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 116

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 663 / 896

  • Nachricht senden

22

Samstag, 18. Mai 2019, 16:23

schlechtes Image 5er R32 8| ?( dafür gehen die Preise aber deutlich hoch und nicht die privaten Verkäufer, sondern die hortenden Händler hatten die Preise nach oben gepuscht. Genau wie bei den 4rern auch.
Golf ist einfach der Mythos seit 1er GTi, da kommt kein A3 jemals ran.
Anders dann der RS3, da kann VW nicht mit ;)

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 010

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 938 / 1386

  • Nachricht senden

23

Samstag, 18. Mai 2019, 16:38

Fuer mich, habe ich doch extra geschrieben.
Auch GTi war es nie für mich.

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 116

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 663 / 896

  • Nachricht senden

24

Samstag, 18. Mai 2019, 17:31

na, ist mir schon klar Rainer, dass das deine subjektive Meinung ist. Ändert aber im allgemeinen nichts an der besseren Marktlage für die Gölfe vs. den A3 ;)

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 445

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG GLK 220 CDI 4Matic 7G-TRONIC

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 70 / 13

  • Nachricht senden

25

Samstag, 18. Mai 2019, 17:48

Golf GTI war auch noch nie was für mich
fahren viel zu viele mit rum

Zum Brötchen holen morgens aber sicher okay :D

sebbel

Fortgeschrittener

Beiträge: 326

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P1 3.2 NWT2 01/2006

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 30 / 93

  • Nachricht senden

26

Samstag, 18. Mai 2019, 23:15

Schaut Euch mal lieber die Preise für die Golf 4 R32 an -- dagegen sind die Golf 5 noch billig. Schade, der 4er schaut IMHO echt besser aus.