Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

Bobba

Schüler

  • »Bobba« ist männlich
  • »Bobba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 22. August 2016

Aktuelles Auto: A3 3.2

Danksagungen: 13 / 9

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. November 2018, 18:40

Fis Defekt, Auto zieht Batterie leer.

Hallo,

ihr seid meine letzte Hilfe.

Folgendes:

Seit einem halben Jahr geht immer wieder sporadisch mein FIS aus - ich mach über Nacht die Sicherung aus dem Kasten - am nächsten Tag geht wieder alles ganz normal.
Jetzt stand aber mein Auto eine Weile - 3 Tage und die Batterie ist komplett leer, das FIS ebenso "aus".
Eine Werkstatt hat das Fis eingeschickt, die meinten es sei ein Prozessor auf der Platine defekt, den man nicht tauschen kann.

Kann es sein, dass wenn das FIS "defekt" also AUS ist, der Motor läuft und die Batterie nicht mit Strom versorgt wird? Meine Batterie ist 1 Monat alt, an dem kanns nicht gelegen haben.
Die Batterie ist nur leer, wenn das FIS aus ist, also muss es ja damit zusammen hängen, oder etwa nicht?
Ich habe VCDS, kann ich auslesen welche Verbraucher, Strom verbrauchen? Wie würdet ihr vorgehen?

Habe die Tage einen Termin bei Audi um das Fis tauschen zu lassen.


( Audi A3 8PA quattro, 3.2, 2005 )

Grüße

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 140

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 672 / 91

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 7. November 2018, 18:48

Durch die Batteriekontrolllampe wird ein Vorerregerstrom in der Lichtmaschine erzeugt. Das ist erforderlich um das Magnetfeld aufzubauen und somit die Lichtmaschine in ihrer funktion zu starten.

D.h. Keine Vorerregung -> keine Ladefunktion -> Batterie wird leer gesaugt

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Bobba (07.11.2018)

Bobba

Schüler

  • »Bobba« ist männlich
  • »Bobba« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 22. August 2016

Aktuelles Auto: A3 3.2

Danksagungen: 13 / 9

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 7. November 2018, 19:48

Du solltest eine Werkstatt aufmachen, denn meine hat mir erstmal die Batterie getauscht, obwohl ich denen die Geschichte oben erklärt habe...

Vielen Dank!