Sie sind nicht angemeldet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 645 / 873

  • Nachricht senden

81

Saturday, 18. March 2017, 12:11

Hat er doch geschrieben keine ABE Scheiben, Yellowstuff haben eine ECE Zulassung.
Ob die passen, geh doch auf die Seite und gebe deine Daten ein, dann siehste doch was geht....

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

***TT_3.2*** (18.03.2017)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

82

Saturday, 18. March 2017, 13:48

Wenn Du bei AT-RS kaufen willst, Ruf Herr Schmitz an, der berät Dich super.
Kannst auch seine Facebookseite nutzen
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 331

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 59 / 8

  • Nachricht senden

83

Saturday, 18. March 2017, 14:39

Aufen Handy hab ich das nicht so gesehen :suchend:

mhh glaube ich bestelle dann erst mal für vorne die

EBC Turbo Groove Bremsscheiben
hoffe bekomme die in GOLD :D

und EBC Greenstuff *DSG*

  • »***A3_3.2***« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 7. März 2017

Aktuelles Auto: TT 8N 3.2 quattro

Postleitzahl: 83329

Wohnort: Waging am See

Danksagungen: 4 / 59

  • Nachricht senden

84

Saturday, 18. March 2017, 15:50

Hab welche für vorne gefunden mit ABE
Hier: http://www.ebc-brakes.de/start.php5?&pag…16140#EBC116140
Paul

Einen allrädrigen Gruß aus Waging am See
Dahoam is Dahoam

  • »***A3_3.2***« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 7. März 2017

Aktuelles Auto: TT 8N 3.2 quattro

Postleitzahl: 83329

Wohnort: Waging am See

Danksagungen: 4 / 59

  • Nachricht senden

85

Saturday, 18. March 2017, 17:38

Hat er doch geschrieben keine ABE Scheiben, Yellowstuff haben eine ECE Zulassung.
Ob die passen, geh doch auf die Seite und gebe deine Daten ein, dann siehste doch was geht....

Edit: ABE gibt es für vorne für den TT8J 3.2 siehe Anhang von vorhin;
hinten sind Keine im Angebot, ist m. M. auch nicht nötig
Da hatte ich ATE ceramic Beläge, da bleiben auch die Felgen sauber.
Paul

Einen allrädrigen Gruß aus Waging am See
Dahoam is Dahoam

coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 645 / 873

  • Nachricht senden

86

Saturday, 18. March 2017, 21:58

Du hast mit den Scheiben null Vorteile vs. ATE OEM, sind nur deutlich teurer und gutes Marketing.
Lass diese Ceramic Beläge weg, die plätten mit der Zeit jede Scheibe entweder max. Yellow Stuff oder besser Ferodo DSP.

  • »***A3_3.2***« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 7. März 2017

Aktuelles Auto: TT 8N 3.2 quattro

Postleitzahl: 83329

Wohnort: Waging am See

Danksagungen: 4 / 59

  • Nachricht senden

87

Sunday, 19. March 2017, 13:26

Das mit den Scheiben verstehe ich nicht ?(

Eine bessere Bremse hat auch zwangsläufig mehr Verschleiß.
Da die Beläge weicher und die Scheiben rauher und härter.

Die ceramic hinten halten nur die Felgensauber, wenn hinten zu viel Bremskraft ist, wird die Fuhre instabil, das will ja auch nicht jeder.
Und klar die Scheiben werden mehr beansprucht, da die Beläge härter sind, logisch.
Was uns wieder zum Ausgangspunkt bringt:
Will ich Serie dann ist Alles ein Kompromiss zwischen Kosten, Verschleiß und natürlich Leistung.
Will man mehr Leistung so kostet´s eben.
Das ist ähnlich wie in der Physik der Energieerhaltungssatz: Was an Kraft "gespart" wird, muss an Weg zugelegt werden und umgekehrt.

Das ist ja bei den Reifen auch so Serie Alles Kompromis; Ein semi Silk pickt wie Affenschei... , aber hoher Verschleiß, von Haus aus weniger Profiltiefe, bei Regen wird´s interessant; Preis höher.

Und dass die Tuning-, Motorsport- und Zubehörindustrie an uns "Verrückten" verdienen will ist eh klar.
Paul

Einen allrädrigen Gruß aus Waging am See
Dahoam is Dahoam

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 794

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 892 / 1300

  • Nachricht senden

88

Sunday, 19. March 2017, 14:19

Der 3.2er leidet beim starken Bremsen an einer instabilen Hinterhand,mit FerodoDSP Belägen und Serienscheiben deutlich angenehmer.

Diese Bremsbalance beeinflußt bis heute auch den RS3 (8P/8V) . Und mit breiteren Reifen(255) vorne zur Minderung des Untersteuerns sowie viel größerer
Bremse vorn wird es auch nicht besser. Der TT mag insgesamt etwas ausbalanzierter sein ,das Gesamtkonzept des 8P mit VR6 oder 5-Zyl vor der Vorderachse
ist aber nicht wirklich ein fahrdynamischer Glücksgriff.

PS:Der TÜV sieht -soweit ich weiß- keinen Handlungsbedarf bis 400 PS.So schlecht ist die Serienanlage nicht.

ZZt ist auch die Bremse/Beläge des Golf7 GTiClubsport gut in der Diskussion zB für die GolfR (www.meinR.com)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »earlgrey« (19. March 2017, 14:24)


coolhard

Erleuchteter

Kennzeichen-Grafik
  • »coolhard« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 6. Februar 2010

Aktuelles Auto: Golf 7 R DSG + SMART MHD 1.0 Cabrio

Postleitzahl: 73760

Wohnort: Ostfildern

Danksagungen: 645 / 873

  • Nachricht senden

89

Sunday, 19. March 2017, 14:21

Die Ceramic greifen definitiv die Scheiben an, gibt es genügend negative Beispiele.

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 331

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 59 / 8

  • Nachricht senden

90

Sunday, 19. March 2017, 20:45

wollte gerade bestellen mhh ?(

dann kauf ich erst mal bei ATE die scheiben und überlege mir mal welche Beläge ich drauf mache :D

hab ja noch etwas zeit :rolleyes:

Stefan69

Anfänger

Kennzeichen-Grafik

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 15. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P1 3.2 Quattro 2004 BDB mit DSG S-Line 205TKM

Postleitzahl: 21643

Danksagungen: 13 / 12

  • Nachricht senden

91

Sunday, 19. March 2017, 20:48

Ich finde die Bremsanlage vom 3.2 er das krasseste, was mir bisher unterkam. Jeder der bisher meinen Audi gefahren ist, war sichtlich beeindruckt. Vor allem der TÜV Prüfer hat sich fast ins Hemd gemacht. Ich habe letztes Jahr hinten zwei Coated Scheiben von Zimmermann einbauen lassen und passende Beläge. Waren erstaunlich preiswert und sind gut durch den Tüv gekommen.

Was macht ihr eigentlich gegen den doofen Flugrost nach Regen? Kann man da überhaupt etwas tun? Sieht immer so aus, als wär der Kasten 100 Jahre alt :D

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

92

Sunday, 19. March 2017, 21:03

Flugrost kann man nicht verhindern. Bremst sich aber wieder frei.
Die Anlage vom 3.2 ist schon gut. Allerdings, seit ich auf dem 150PS TDI hinten die EBC Yellow Stuff hab, kommt mir der kleine TDI giftiger beim Bremsen vor als mein 3.2 :D
Was in Summe rauskommt, müßte man mal auf dem Gelände des FSZ ermitteln.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

.:Rene32 (20.03.2017)

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 331

Registrierungsdatum: 21. Januar 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 59 / 8

  • Nachricht senden

93

Friday, 31. March 2017, 05:57

Moin moin ^^

Ich hab mir jetzt ate Scheiben rund rum hinten ate Beläge und vorne die von oben außen link dps oder wie die heißen :D

Wollte heute alles wechseln meine Frage vorne am Sattel sind ja torx schrauben 2 Stück was für eine Größe ist das?

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 751

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 329 / 80

  • Nachricht senden

94

Friday, 31. March 2017, 07:14

Kauf dir am besten einen kompletten Torx Nuss-Satz.
Beim selber Schrauben am Audi ist ein Torx und Vielzahn Set empfehlenswert. 8)

P.S. Die Führungsbolzen immer schön reinigen und beim Zusammenbau nicht anknallen. :thumbup:
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 331

Registrierungsdatum: 21. January 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 59 / 8

  • Nachricht senden

95

Friday, 31. March 2017, 07:30

Hab normal auch alles da will nur sicher sein nicht das ich alles abbauen und dann doch das Werkzeug nicht da habe :D

Will auch gleich den Sattel ganz zerlegen und die Manschetten neu machen und mal schön reinigen plus lackieren ^^

Also Größe weiß du jetzt nicht?

buba

Fortgeschrittener

  • »buba« ist männlich

Beiträge: 331

Registrierungsdatum: 21. January 2017

Aktuelles Auto: TT 8J 3.2 DSG

Postleitzahl: 588xx

Danksagungen: 59 / 8

  • Nachricht senden

96

Saturday, 1. April 2017, 05:58

So ^^ alles fertig

Kein quietschy quietschty mehr :D

Im bremszylinder waren schon nen paar Ablagerungen
Kleiner Tipp wenn man den Kolben zurück drückt damit man die ganz kacke nicht nach oben zur Abs Einheit drückt wo kleine Ventile sind

Bremse am Entlüftungs nippel auf machen und dann den Kolben zurück drücken ^^

DerMontach

Fortgeschrittener

  • »DerMontach« ist männlich

Beiträge: 186

Registrierungsdatum: 1. October 2012

Aktuelles Auto: Audi A3 Quattro 3.2l US Modell

Postleitzahl: 39291

Wohnort: Ziepel

Danksagungen: 26 / 5

  • Nachricht senden

97

Monday, 12. March 2018, 23:54

Hi Leute,

Wie manche hier eventuell wissen hab ich ja einen US A3 mit dementsprechend kleinerer Bremsanlage (312er vorn und 288er hinten)
Im zuge meines Umbaus auf die deutsche Original Bremsanlage (345er) konnte ich bei Kleinanzeigen ein paar gut erhaltene Sättel vom S3 (sind ja Baugleich) mit Scheiben und Belägen ergattern, welche auch prompt verbaut wurden.
Die Spangen wurden sogar in Wagenfarbe mit Quattro Logo lackiert :thumbsup:
So nun zu meinem Problem, und zwar sind in dem Set 2 gelochte Zimmermann Bremsscheiben dabei zu denen aber keine ABE beilag.
Der Herrsteller verweist auf den Händler, nur mein Händler ist der Typ von Kleinanzeigen und dieser hat auch keine ABE mehr.
Ein wahllos angeschriebener Händler möchte natürlich die Auftragsnumer sehen bzw verweist auf den Hersteller.
Ich werd noch wahnsinnig.....hat eventuell jemand von euch noch eine ABE der Bremsscheiben mit der Nummer 100.3301.52 bzw könnte mir eine Kopie anfertigen?

Ich sag schonmal Danke im vorraus.

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 7 794

Registrierungsdatum: 19. December 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 892 / 1300

  • Nachricht senden

98

Tuesday, 13. March 2018, 09:05

ABEs werden eigentlich auch in einer Datenbank im Bereich der Prüforganisationen gesammelt.Vielleicht also einfach auch mal beim TÜV nachfragen.
Manchmal kommen die einem auch entgegen.

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 751

Registrierungsdatum: 13. March 2008

Aktuelles Auto: A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 329 / 80

  • Nachricht senden

99

Tuesday, 13. March 2018, 12:03

Hallo,
die passende ABE mußt dir vom Hersteller Zimmermann besorgen. In dem Fall müßte es die die ABE mit der Nummer "KBA 60872" sein.

Würde an deiner Stelle einen kompletten Satz Neue Scheiben und Beläge (Erstausrüsterqualität z.b. Textar oder ATE) besorgen und verbauen. Das kostet aktuell so gut wie nichts und du kannst beruhigt und sicher Fahren !
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

kawa-racer

Fortgeschrittener

  • »kawa-racer« ist männlich

Beiträge: 249

Registrierungsdatum: 3. October 2014

Aktuelles Auto: Audi A2 1.6 FSI, Audi TT 8N 3.2 DSG

Postleitzahl: 91578

Wohnort: Leutershausen

Danksagungen: 14 / 26

  • Nachricht senden

100

Tuesday, 13. March 2018, 12:33

Gut gemeinter Tipp...

Lass die Ceramic Beläge von ATE weg. Diese haben an unserem A2 nach ca. 2 Jahren die Scheiben komplett zerstört. Vorne sowie hinten. Hinten sind dann stellenweise Stücke aus der Reibfläche der Scheibe ausgebrochen. Das gleiche war dann teileweise auch an der Vorderachse ersichtlich.

Bei meinem TT 8n 3.2 hab ich dann gleiche Ferrodo Serienbeläge vorne, ATE Serienscheibe vorne, Ferrodo DSP Beläge hinten sowie Serienscheibe hinten.

Reibflächen auf den Scheiben sind perfekt eingefahren. Keine Riefen oder sonstige Fehlstellen. Flugrost ist auch keiner zu sehen.

Hab aber die komplette Bremse revidiert beim neu machen. Also auch Stahlflex verbaut. Alle ordentlich gereinigt/ gestrahlt und gefettet.

Das Abbremsen läuft gefühlt deutlich stabiler ab ... also er wird nicht mehr so unruhig auf der HA

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher