Sie sind nicht angemeldet.

Die A3Q-Kalender 2019 sind jetzt bestellbar    ----KLICK----    

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Der Audi A3 3.2 quattro, das größte Audi A3 Forum des 250PS starken Audi A3 VR6 3.2 + S3/RS3. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kiki

Anfänger

  • »Kiki« ist weiblich
  • »Kiki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 21. August 2017

Aktuelles Auto: Audi S3 2015er Sportback orange teilfoliert

Postleitzahl: 28717

  • Nachricht senden

1

Sunday, 14. January 2018, 11:30

Ab und zu komisches "Tut-Geräusch" beim Rückwärtsfahren (215er S3 Automatik)

Ab und zu (sehr sehr selten) macht mein S3 beim Rückwärtsfahren ein komisches Tut Geräusch (ähnlich wie Schiff aus der Ferne).

Was könnte das wohl sein ?

Danke und Gruß Kerstin
Viele liebe Grüße Kerstin :thumbsup:

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 598

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 86 / 224

  • Nachricht senden

2

Sunday, 14. January 2018, 22:33

Wann genau? Morgens beim rückwärts Ausparken?
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

sebbel

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P 3.2 NWT2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 73

  • Nachricht senden

3

Monday, 15. January 2018, 05:12

Das habe ich bei meinem DSG auch - wenn ich nach langsamem Vorwärtsfahren schnell in den Rückwärtsgang schalte und dann langsam zurück rolle. Das klingt bei mir allerdings eher weniger nach Schiffshorn; mehr nach Metallschleifgeräusch wenn ein Teil verrostet ist. Hatte das Differential mal in Verdacht, aber das kommt total selten (habe das erst 3x in 20Tkm gehört).

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 677 / 91

  • Nachricht senden

4

Monday, 15. January 2018, 06:01

Viellleicht weil die Bremsen der Hinterachse durch den Anfahrassi leicht schliessen und ein
Zurückrollen verhindern?.

Hatte das Gleiche beim Rückwärts Einparken an einem A5 Sportback beobachtet.

sebbel

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P 3.2 NWT2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 73

  • Nachricht senden

5

Monday, 15. January 2018, 15:00

Habe gar keinen Anfahrassistenten; hab aber auch noch keinen gebraucht. ;-)

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 598

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 86 / 224

  • Nachricht senden

6

Monday, 15. January 2018, 23:13

Bei mir kam das Geräusch von der hinteren Bremse, die bei nasskaltem Wetter mal zu mehr oder weniger starken Geräuschen beim rückwärtsfahren neigt. Und zwar ausschließlich nach nächtlicher Stehphase. Der AUDI-Partner bricht "mit Werkstattmitteln" die Kanten der Beläge und das Geräusch verschwindet bzw. mildert sich merklich ab. Ursache ist laut Werkstatt die elektrische Feststellbremse. Bei wirklich penetranten Geräuschen werden Beläge mit einer anderen Teilenummer verbaut, möchte ich meinen im Motortalk gelesen zu haben.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

AndiG

Fortgeschrittener

  • »AndiG« ist männlich

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 25. Juli 2017

Aktuelles Auto: 2017er Audi S3 Sportback

Wohnort: Kreis Kleve

Danksagungen: 66 / 24

  • Nachricht senden

7

Tuesday, 16. January 2018, 16:08

das Kanten brechen ist sicherlich eine gute Idee für eine erste "Lösung"

gerade die HA-Bremse macht ja einige Probleme.
www.at-rs.de hat das auch in seinem Blog thematisiert und sieht eine endgültige Lösung wohl in Belägen mit höherem Reibwert wie EBC yellow

was man testweise auch machen kann, vorausgesetzt, man findet einen Ort und etwas "Mut":
-> zügiger rückwärts Fahren und dann abbremsen
Grund: häufig ist es Dreck der quasi in Fahrtrichtung in den Belägen steckt....beim Bremsen entgegen der gewöhnlichen Richtung können sich diese "Reste" lösen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AndiG« (16. January 2018, 16:09)


sebbel

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P 3.2 NWT2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 73

  • Nachricht senden

8

Tuesday, 16. January 2018, 21:33

Alternativ ist die hintere Bremsanlage mit vier Schrauben befestigt. 2x13er Aussensechskant (meine ich) und für den Kolben brauchst Du einen 10er Schlüssel zum Drehen und einen 13er Schlüssel zum Kontern.

Wenn Du die Bremse abschrauben möchtest, so solltest Du vorher eine Hydraulikpresse haben, die den Kolben wieder etwas zurück drückt. Bei mir haben wir mit vier Händen den Kolben gerade mal um etwa 1mm zurück bekommen, was gerade so ausgereicht hat, die Bremsbacken wieder auf die Klötze zu quetschen.

Einfacher ist natürlich Bremsenreiniger... Das Zeug mal von unten an den Belägen vorbei sprühen und schauen, ob das Geräusch weg ist.

AndiG

Fortgeschrittener

  • »AndiG« ist männlich

Beiträge: 265

Registrierungsdatum: 25. Juli 2017

Aktuelles Auto: 2017er Audi S3 Sportback

Wohnort: Kreis Kleve

Danksagungen: 66 / 24

  • Nachricht senden

9

Tuesday, 16. January 2018, 22:53

aber nichts für "Laien"...also das an der Bremse schrauben ;-)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sebbel (17.01.2018)

DIDI007

A3Q Forscher

  • »DIDI007« ist männlich

Beiträge: 3 186

Registrierungsdatum: 10. Juni 2011

Wohnort: München

Danksagungen: 677 / 91

  • Nachricht senden

10

Wednesday, 17. January 2018, 05:59

Achtung ! Den Bremskolben der hinteren Bremszange wird zurück gedreht und nicht gepresst !
Damit kann er nun Innen beschädigt sein und stellt sich nicht mehr nach, wenn der Belag abnimmt.

Bitte immer einen Fachmann an die Bremsen lassen.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

sebbel (17.01.2018)

sebbel

Fortgeschrittener

Beiträge: 296

Registrierungsdatum: 13. Februar 2016

Aktuelles Auto: Audi A3 8P 3.2 NWT2

Postleitzahl: 38xxx

Danksagungen: 25 / 73

  • Nachricht senden

11

Wednesday, 17. January 2018, 07:07

Und ich dachte, der Werkstatt-Meister kennt sich aus. :-/

Putzteufel

keep on putzing...

  • »Putzteufel« ist männlich

Beiträge: 598

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2014

Aktuelles Auto: S3 8V

Wohnort: Preußen

Danksagungen: 86 / 224

  • Nachricht senden

12

Wednesday, 17. January 2018, 07:59

Bevor hier völlige Verwirrung entsteht... Es geht um den 8V.
"Here at our sea-washed, sunset gates shall stand
A mighty woman with a torch, whose flame
Is the imprisoned lightning, and her name
Mother of Exiles."

The New Colossus, 1883

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 982

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi TT 3.2 Roadster, Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, VW Passat Variant VR6 3,6 DSG 4Motion

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 627 / 539

  • Nachricht senden

13

Thursday, 9. August 2018, 10:11

Die Bremse wird doch auch mit dem VCDS in eine Servicestellung gefahren, dann kann man danach nur noch ein wenig den Kolben zurückdrehen. In den Massen geht das aus meiner Sicht alles ganz leicht, muss man da Gewalt aufwenden stimmt etwas nicht oder man macht einen Fehler.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie