Sie sind nicht angemeldet.

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unseres Forums stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. ---> weitere Info <---

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 740

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 604 / 511

  • Nachricht senden

261

Dienstag, 1. Dezember 2015, 08:16

Siehst du neue Autos zu kaufen bringt gar nichts, die werden so schnell alt. :)

Von mir auch alles Gute nachträglich zu deinem Roten.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

262

Dienstag, 1. Dezember 2015, 08:22

Für mich isser immer noch wie neu :D

Und vorallem, so gut wie nix kaputt :thumbsup:
Der läuft einfach, so wie es sein soll :)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 740

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 604 / 511

  • Nachricht senden

263

Dienstag, 1. Dezember 2015, 10:50

Ja gut, das ist aber kein richtiger Grund, denn deine Autos sind immer wie neu, egal wie lange du sie besitzt. Selbst Meeko würde ich behaupten hat noch einen Neuwagencharakter, das liegt einfach daran wie intensiv du dich um die Fahrzeuge kümmerst und immer alles penibel machen lässt. :)

Schön ist, dass es keine Problem mit dem Wagen gibt, da macht das Nutzen dann ja gleich noch einmal mehr Spaß.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Nightfly

Saarländer

  • »Nightfly« ist männlich

Beiträge: 1 808

Registrierungsdatum: 8. Juli 2011

Aktuelles Auto: A3 8P 2.0 TDI

Danksagungen: 230 / 5

  • Nachricht senden

264

Dienstag, 1. Dezember 2015, 19:51

Die richtigen Probleme bei den Dieseln sind ja seit Umstellung auf CR schon weg, spätestens mit Einführung der 3. Generation, also wie ich ihn habe.

Muss sagen, dass der Wagen hier mehr Spaß macht als der vorher, an dem dauernd eine Kleinigkeit dran war.

Wünsche dir jedenfalls, dass es so problemfrei weiter geht :)

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

265

Mittwoch, 2. Dezember 2015, 21:02

Heute zum ersten mal nach 3 Jahren TÜV :D
So schnell vergeht die Zeit.
Zusätzlich wurde der Windlaufgrill erneuert, und auf Garantie das Lager des Pedalbocks wegen Quietschgeräusch getauscht
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

266

Montag, 19. September 2016, 08:41

Das war ein Montag Morgen X(

Heute hat der Rote ja n planmäßigen Boxenstopp zu 60000 km.
Haldexöl, Bremse hinten, Bremse vorne halten noch n paar Kilometer. Die werden dann zum Ölwechsel im Dezember gewechselt.
Soweit OK. Termin um 7 Uhr beim Meister

Ich fuhr wie gewohnt kurz nach 5 aus dem Hof. Nach ein paar hundert Meter ging plötzlich die Reifendruckkontrollampe an. 8|
Nu ja. Dachte mir nix. War schon öfters mal irgendwann angegangen wenn etwas Luft fehlte. :rolleyes: Mach ich später im Autohaus dann etwas rein. Ich fuhr weiter. Aber irgendwie kam mir das Fahrverhalten schwammig vor. 8o
Auf die A61 wollt ich da nicht. Ich hielt in einer Seitenbucht und stieg aus. Na doll. Hinten links war platt. Und richtig heiss. :wacko:

Tja, und nun gings los. Der Luftkompressor lag im blauen 3.2 X(
Was tun? Ich entschied mich Stückweise mit Kühlpausen zurückzufahren. In der Mitte der Strecke lag ne Shell-Tanke. Da kann man aufpusten.

Dann an der Shell….kein Kompressor da.
Nur der Nachtschalter. Und der Typ meinte er darf den Kompressor nicht rausgeben, erst gegen 6 Uhr, sonst bekommt er Ärger.
Soll das ein Witz sein? :pillepalle:
Das gibt jedenfalls ne Beschwerde an die Shell-Zentrale. :miffy:

Also wieder mit Pausen und langsam in den Hof.
Aufpusten mit Kompressor ging nicht, alles über 2 Bar blies über ne Schraube ab.
Mann was ein Montag-Morgen. :crazy:

Also den 3.2 aus der Garage. Alle Kartons in der Garage vorgetragen, und den alten 17 Zoll Rädersatz ausgepackt. Den soll das Autohaus umstecken.
Ich montierte dann das Notrad am Wagen, und fuhr dann über Land mit max 80 km/h zum Autohaus.

Für heute reichts mir. Ich futterte dann 4 Päckchen quattro Gummi-Geckkos von Audi.

Das war jetzt das erste Mal seit 29 Jahren, dass ich unterwegs ne Reifenpanne hatte und ein Notrad bemühen musste.
Mal schauen ob ich n Gebrauchten Reifen mit wenig Profil bekomme. Ein paar Kilometer hätte der Satz noch gehalten. Nächstes Jahr waren eh neue geplant.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 740

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 604 / 511

  • Nachricht senden

267

Dienstag, 20. September 2016, 08:27

Ist ja echt ärgerlich so etwas. Da sieht man aber wieder wieviel diese Kompressoren helfen. Sicher hättest du ggf. noch so ein Dichtungssetz probieren können aber besser ist da doch immer ein Ersatzrad mit zu führen, was sie ja heutzutage eher abschaffen.

Bezüglich der Sommerreifen, deine Winterräder schon verwenden ist nichts, oder? Dafür fährst du bereits zu viel? Wenn ja würde ich den Kauf des neuen Satz Reifen vorziehen und gleich alle Sommerreifen erneuern, so blöd das auch ist aber nur so fährst du auf der sicheren Seite. Bei dem Vielfahrauto würde ich da kein größeres Risiko eingehen.

Gespannt bin ich auch was die Shell-Zentrale zurück schreibt. Das ist ja nun echt ein Notfall gewesen und der beharrt auf seine Prinzipien, was für ein Idi..., echt. Noch ein Grund mehr nicht mehr bei Shell zu tanken.

Das es über eine Schraube abblies heißt das du dir eine Schraube in den Reifen gefahren hast? Wo steckt die denn genau, vielleicht wäre ja auch für ein paar Kilometern eine Reparatur des Reifens möglich damit du nicht doch gleich noch ein neues Set kaufen musst?!
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

268

Dienstag, 20. September 2016, 08:36

Für die Winterreifen ist das hier definitiv zu warm. Teils haben wir tagsüber noch 25 Grad

Die Schraube steckt in der Lauffläche. Flicken bin ich eigentlich kein Freund. Mal sehn ob ich noch n gebrauchten wo finde.

Bei Shell bin ich auch gespannt, was die schreiben.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

quattrofever

Erleuchteter

  • »quattrofever« ist männlich

Beiträge: 7 740

Registrierungsdatum: 11. April 2005

Aktuelles Auto: Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic, MG MGF Trophy, VW Passat Variant VR6 3,6

Postleitzahl: 92637

Wohnort: Weiden in der Oberpfalz

Danksagungen: 604 / 511

  • Nachricht senden

269

Dienstag, 20. September 2016, 09:05

Flicken bin ich auch nicht so der Freund von, habe es aber auch einmal machen lassen genau in so einer Situation wie du es gerade hast, war ein paar Monate vor dem Winter und ich habe die Reifen in der nächsten Saison komplett tauschen wollen. Der Reifenhändler hatte mir damals versichert und klarmachen können, dass es danach genauso dicht ist wie Original, ich hatte die paar Monate auch 0,0 Druckverlust, somit gute Erfahrung damit gemacht.
Würde ich den Reifen noch Jahre fahren wollen, würde ich es aber auch nicht machen.
Audi TT Roadster - 3,2 quattro Handschalter
Audi A4 (8K) - 3.0 TFSI quattro S-Tronic
VW Passat Variant V6 - 3,6 DSG R-Line 4 Motion

VCDS Userliste
Meine A3 Gallerie

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

270

Dienstag, 15. August 2017, 17:40

Am 29.8.17 ist eine größere Aktion

Tausch der Vorladepumpe, eventuell ganze Haldexeinheit

1 Fehler gefunden:
16668 - Pumpe für Haldex-Kupplung
C1112 07 [008] - Mechanischer Fehler
Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 1
Fehlerhäufigkeit: 5
Verlernzähler: 114
Kilometerstand: 71676 km
Datum: 2017.08.11
Zeit: 09:08:49



Der Spiegel der neuen Windschutzscheibe bekommt nach dem Tausch eine neue Feder, da ab und zu das Bild wackelt

Die quattro-Türeinstiegsleuchten werden gewechselt, da nach 1,5 Jahren fleckig und dunkel

Der Stellmotor der Tankllappe wird erneuert. Ist n bekanntes Problem

1 Fehler gefunden:
197644 - Ansteuerung für Tankdeckelentriegelung
B1263 01 [009] - Elektrischer Fehler
bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 4
Fehlerhäufigkeit: 5
Verlernzähler: 65
Kilometerstand: 67060 km
Datum: 2017.03.20
Zeit: 14:39:47


Die Seitenleisten der Windschutzscheibe werden erneuert, da nach dem Tausch flatterhaft.

In der Konsole ist ein Knacken, da schauen wir mal.

Alles auf Garantie
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

271

Dienstag, 29. August 2017, 08:36

Heut isser zur Reparatur, bin gespannt wie er dann läuft. Auf alle Fälle kann ich sagen, dass der Allrad gut 1 Liter schluckt. Als Fronttriebler läuft der auch gut etwas besser wenn man aufs Gas geht. Hätt ich mir so nicht vorgestellt.
»Paramedic_LU« hat folgende Datei angehängt:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Asphaltjunky

Fortgeschrittener

  • »Asphaltjunky« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 29. März 2013

Aktuelles Auto: Audi TT RS 8J + VW Up 1,0 + Bandit 1200 Kult

Wohnort: Zürich

Danksagungen: 38 / 58

  • Nachricht senden

272

Dienstag, 29. August 2017, 11:26

... Auf alle Fälle kann ich sagen, dass der Allrad gut 1 Liter schluckt. Als Fronttriebler läuft der auch gut etwas besser wenn man aufs Gas geht. Hätt ich mir so nicht vorgestellt.
Najaaaa. Wenn ich so Deine Zahlen betrachte, ist Dein Schnitt vom Schnitt bei ca. 7,3-7,4 Litern mit Quattro und ohne bei 6,8. Würde also sagen 0,5 - 0,75L/100km gehen zu Lasten des Allrads.

Des Weiteren hatte ich das gleiche bei meinem RS. Der ist als Fronttriebler hoffnungslos überfordert und macht absolut keinen Spaß mehr. Was mich dabei wunderte ist, wie oft die Haldex tatsächlich geschlossen ist. Merkt man erst, wenn sie mal ausfällt und das wird bei Deinem Dieseldrehmoment nicht anders sein. Das Mehr an Fahrspaß ist mir das bisschen mehr an Sprit aber immer wert 8o

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

273

Dienstag, 29. August 2017, 11:52

Die letzten Werte kann man nicht direkt vergleichen da ich da zu 90 % konstant Autobahn gefahren bin. Das berücksichtigt kommts auf gut nen Liter hin.
Es macht aber kein Spass wenns da vorne schrubbt, und man das nicht gewohnt ist :)
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Asphaltjunky

Fortgeschrittener

  • »Asphaltjunky« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 29. März 2013

Aktuelles Auto: Audi TT RS 8J + VW Up 1,0 + Bandit 1200 Kult

Wohnort: Zürich

Danksagungen: 38 / 58

  • Nachricht senden

274

Dienstag, 29. August 2017, 15:42

Macht auch kein Spaß.

Darum schrieb ich ja: Das bisschen mehr Sprit ist mir das Allradgefühl allemal wert.... und die Haldex hat mehr zu tun, als man normalerweise immer denkt.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

275

Dienstag, 29. August 2017, 16:19

Also meine Reifen sind immer +/- ein paar Zehntel gleich abgefahren. Wäre das wie überall geschrieben müßten die vorne runter sein und hinten millimeterweise noch Restprofil haben. Ich find keinen Nachteil an der Haldex. Ausser vom Filter jetzt an der 5er der fehlt
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Asphaltjunky

Fortgeschrittener

  • »Asphaltjunky« ist männlich

Beiträge: 294

Registrierungsdatum: 29. März 2013

Aktuelles Auto: Audi TT RS 8J + VW Up 1,0 + Bandit 1200 Kult

Wohnort: Zürich

Danksagungen: 38 / 58

  • Nachricht senden

276

Dienstag, 29. August 2017, 16:43

Stimme ich Dir zu.

Das System funktioniert so gut, dass ich auch gegenüber einem "richtigen" Allrad kaum Nachteile festellen kann. Eigentlich würde mir pauschal sogar nicht mal einer einfallen - und kaputt gehen kann überall was.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

277

Dienstag, 29. August 2017, 21:10

Also mit der neuen Vorladepumpe läuft der gefühlt um einiges ruhiger, schwer zu beschreiben, aber das hochbeschleunigen verläuft anders. Geschmeidiger.
Getauscht wurde Vorladepumpe und STG.
Ich liess dann noch gleich das Haldexöl tauschen. War dann gute 13000km drin.

Die neuen Tür-LED sind viel heller als die ersten neu je waren.

Der Spiegel bekam eine neue Klemmfeder. Das Bild war seit dem Scheibentausch verwackelt.

Die Gummileisten an der Windschutzscheibe sind nun neu. Nach dem Tausch der Windschutzscheibe waren die unten etwas lose und oben leicht abstehend. Jetzt sind alle Geräusche weg.

Der Verschluß der Tankdeckelverriegel wurde komplett neu getauscht

Meine neuen Haldexölintervalle sind nun 15000km oder 12 Monate was zuerst eintritt.
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Beiträge: 974

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Aktuelles Auto: Audi S3 SB

Wohnort: NRW

Danksagungen: 63 / 0

  • Nachricht senden

278

Donnerstag, 31. August 2017, 10:24

Moin Para!

Frag mal deine Werkstatt, wie sie bei der Haldex 5 am A3 8V das Öl wechselt.

Hintergrund meiner Frage ist, dass bei meinem Golf 7 mit Haldex 5 mit einer Absaugpumpe gearbeitet wurde. Da kann man sich den ganzen Haldexölwechsel sparen.

Bei meinem Volvo XC70 mit Haldex 5 wird bei jedem Ölwechsel die Pumpe der Haldex ausgebaut, zerlegt, gereinigt und Dichtungen ersetzt.
Volvo XC70 D5 270 PS all inclusive polestar optimiert


Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich
  • »Paramedic_LU« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 43 675

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1691 / 934

  • Nachricht senden

279

Donnerstag, 31. August 2017, 10:26

Ich geh mal davon aus dass bei Audi nix im Plan steht was zu reinigen, wie ich die aus Ingolstadt kenne
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Beiträge: 974

Registrierungsdatum: 21. September 2006

Aktuelles Auto: Audi S3 SB

Wohnort: NRW

Danksagungen: 63 / 0

  • Nachricht senden

280

Donnerstag, 31. August 2017, 10:36

Volvo verbaut ja schon länger die Haldex 5 und die haben sehr viel Lehrgeld zahlen müssen. Die Haldex 5 ist sehr anfällig bei mangelnder und falscher Wartung.

Hier mal ein Video eines Privatmannes. In der Volvowerkstatt kommen noch Vida/Dice (Volvo Aquivalent zu VCDS) zum Einsatz.

https://www.youtube.com/watch?v=R4mb-e-3R7M
Volvo XC70 D5 270 PS all inclusive polestar optimiert


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Paramedic_LU (31.08.2017)

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher