Sie sind nicht angemeldet.

Abstimmung über eure Bilder für den A3Q-Kalender 2018       *** KLICK ***

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. April 2017, 06:12

Starke Bremswirkung bei Gaswegnahme

Hallo Leute,

bin gestern Abend von der Arbeit gekommen und stellte fest, das der Dicke etwas behäbig zu laufen scheint. Plötzlich setzte bei der Gaswegnahme bei ca. 60 Kmh eine leichte Bremswirkung ein, die ich meiner Meinung nach vorher nicht hatte und die so auch nicht normal ist.
Bin dann weiter gefahren und bei der nächsten Gaswegnahme war es so, als würde man schnel hintereinander kurz auf die Bremse treten und der Dicke fing dementsprechen an zu ruckeln.
Der Motor lief allen Anschein nach normal und auch das DSG hat runtergeschaltet, als ich langsam ausrollen wollte. Da das Fenster unten war und ich bereits die Lauscher gespitzt hatte, konnte ich bei ca. 20 Kmh einen vernehmbaren Knall hören (als ob man über Kunststoff fährt) und danach war die Ruckelei weg.
Bin dann die letzten 800 Meter nach Hause geschlichen und hab den Dicken abgestellt und werde wohl den Freundlichen besuchen dürfen.
Die Durchsicht inkl. Tausch aller Öle ( Winkeltriebe, Achsöle, Getriebeöl, Motoröl usw.) ist noch nicht lange her und hier und da hatte ich auch einen Ölfleck in der Garage.
Da es sich um klares und sauberes Öl gehandelt hat, war die Vermutung, das beim Befüllen etwas daneben gegangen ist und das Öl dann nach und nach abgetropft ist.


Jetzt meine Frage an euch, ob das schon einmal jemand in der Art hatte und was dann am Ende rausgekommen ist ?

Irgendwie schein ich kein Glück mit dem Auto zu haben.

Gruß
Calle

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 781

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1518 / 841

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. April 2017, 06:30

Klingt seltsam.

Wenn ich vom Gas geh, bremst der auch ein wenig, aber nicht wie wenn man aktiv auf die Bremse tritt.
Auch den Knall kann ich nicht zuordnen :wacko:
Es gibt Knalls, das sind aber meist Zündungsrückschläge. Und die treten meist auf, wenns kühler ist und feuchte Luft hat.
Am ausgetretebnen Öl dürfts nicht liegen.
Ohne Fehlerspeicherauszug kommt man hier nicht weiter.
Celle ist ja nicht weit von Langenhagen/Hannover.
Du kannst ja mal bei unsererem Treffen vorbeischauen
A3Q-Spargelessen Hannover 10.6.17 samt Ausfahrt und Benzingespräche
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. April 2017, 07:56

Moin,

Bin gerade beim Freundlichen gewesen und auf der Hinfahrt wurde es nicht besser, sondern schlimmer.
Der Meister hatte aber keine Zeit bzw. evtl. auch Lust sich das mal anzusehen und erwähnte direkt das der Terminkalender überfüllt ist.
Werde den Dicken wohl in eine andere Werkstatt schleppen lassen, da mir fahren zu riskant ist und die Heimfahrt vom Freundlichen wohl erst einmal die letzte Fahrt war.
Beim Fahren kann man jetzt auch ein Geräusch vernehmen, was einem ziemlich lauten Reifenabrollgeräusch ähnelt und nach hinten raus kommt der mechanische Knall (bzw. Knacken).

Ich hab bald die Vermutung, das evtl. das Öl von dem Gelenk kommt und da etwas nicht richtig gemacht wurde.
Da ist es evtl. nicht falsch, das Auto in eine andere Werkstatt zu bringen .

Ich befürchte mal es ist etwas grösseres im Antriebsstrang :cursing:

@ Paramedic danke für die Einladung aber Celle ist ca. 300 Kilometer von mir entfernt und Hannover ca. 250 Kilometer (ist ja nicht viel, wenn das Auto diese denn mal schaffen sollte)
Leider befinde ich mich an dem Datum auch im Urlaub.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 781

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1518 / 841

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. April 2017, 08:10

Hm, da gibts viel :wacko:
Hardyscheibe, Haldexkupplung, Winkelgetriebe, Differential
Hoffen wir mal dass es nichts schlimmes ist.

Zum Treffen......ja zu blöd 8|
ich las da in Deinem Beitrag Celle statt Calle :rolleyes:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. April 2017, 08:53

Auf jeden Fall wird Er seine nächste Fahrt huckepack antreten, da mir fahren zu gefährlich ist und ich nicht mehr zerstören will.
Jetzt zahlt sich die jahrelange AVD Mitgliedschaft aus.
In weiser Voraussicht, hab ich eine Reparaturkostenversicherung (60 %) abgeschlossen und wenn es was grösseres ist, sollte die das etwas abfedern.
Ich hab irgendwie den Achsantrieb in Verdacht und evtl. ist da was nicht richtig gemacht worden beim Wechsel.
Zum Treffen......ja zu blöd
ich las da in Deinem Beitrag Celle statt Calle
Das hatte ich mir fast schon gedacht :D

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. April 2017, 11:25

Der Dicke hat es so gerade noch auf eigener Achse geschafft, die 700 Meter bis zur Werkstatt zu überwinden.
Mein Gefühl sagt mir, das mit der Kardanwelle etwas nicht stimmt, denn es fühlt sich an als würde etwas unrund laufen.
Es waren auch leichte Schleifgeräusche mitten unter dem Fahrzeug zu hören.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 781

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1518 / 841

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. April 2017, 12:49

Könnte was mit der Hardyscheibe sein
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

8

Thursday, 13. April 2017, 13:21

Hallo Leute,

habe gerade den lang ersehnten Anruf von der Werkstatt bekommen und gleichzeittig quasie das Todesurteil von dem Dicken. So wie es ausschaut, ist es ein Getriebeschaden und übersteigt dann wohl den eigentlichen Wert.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 781

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1518 / 841

  • Nachricht senden

9

Thursday, 13. April 2017, 13:27

Ist kein Todesurteil. Hatte ich auch erst.

Les mal hier durch
Getriebeschaden am 02Q Getriebe
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

andi123

Schüler

  • »andi123« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 30. Januar 2015

Aktuelles Auto: Audi A3 2.0TFSI Quattro

Postleitzahl: 94545

Danksagungen: 8 / 12

  • Nachricht senden

10

Thursday, 13. April 2017, 13:40

Denke ich auch so - gebrauchte Getriebe gibt´s ja wie Sand am Meer :)
https://www.teilehaber.de/autoteile-shop…ttro-tt740.html
Oder bei Ebay :thumbup:
Sogar zu überschaubaren Preisen...
A3 2.0TFSI (CCZA) 6G DSG Quattro
EZ 09/2009

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

11

Thursday, 13. April 2017, 13:49

Danke euch schon einmal für die Links :thumbup:
Hier ist es aber nicht so leicht, jemanden bzw. eine Werkstatt zu finden, die das einbaut. Der VW/Audibetrieb würd schon mal wegfallen und der Boschservice wo er gerade steht, macht das bestimmt auch nicht.

Ich wäge gerade ab, was machbar ist und was am sinnvollsten ist.
Stecke ich jetzt wieder Geld rein und es tauchen weitere Überraschungen auf, dann wird es zum Fass ohne Boden.

Ich muss auch noch abchecken, was die Reparaturkostenversicherung sagt, wenn die hören, das das Getriebe schrott ist. Hab das Auto ja noch nicht so lange und die Versicherung dementsprechend auch nicht. Die übernehmen 60% bzw. bis zu 3000 Euro und dann muss es bestimmt auch von Audi gemacht werden.

Bin gerade halt auch ein wenig gefrustet.
Hab noch nie einen solchen Ärger gehabt.

andi123

Schüler

  • »andi123« ist männlich

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 30. Januar 2015

Aktuelles Auto: Audi A3 2.0TFSI Quattro

Postleitzahl: 94545

Danksagungen: 8 / 12

  • Nachricht senden

12

Thursday, 13. April 2017, 14:35

Das mit der Reperaturkostenversicherung stimm ich dir zu. Muss abgeklärt werden...
Aber andererseits wieso sollte ein Boschservice oder andere Werkstatt den Fachgerechten Ein- und Ausbau von einem Bauteil nicht übernehmen welchen du mitgebracht hast?
Wenn das eine Meisterwerkstatt ist (auch kleinere Buden haben oftmals viel Fachkompetenz) dürfte dies ja kein Problem darstellen :)
Das einzige was sie nicht übernehmen können, ist eine Garantie auf die Funktion des Bauteiles. Deshalb verbauen die VW Werkstätten ja auch immer Neuteile - um die zu gewährleisten.

Ich würde hier nach dem abklären mit der Versicherung eine freie Werkstatt beauftragen und wennst danach keine Lust mehr auf den Bock hast - ihn verkaufen. Aber somit ist er fahrbereit und ohne Mängel. :)
A3 2.0TFSI (CCZA) 6G DSG Quattro
EZ 09/2009

Revenost

Meister

Beiträge: 1 891

Registrierungsdatum: 15. August 2011

Aktuelles Auto: Audi S4 3.0 TFSI Avant '12 [customized]

Postleitzahl: 53xxx

Danksagungen: 157 / 205

  • Nachricht senden

13

Thursday, 13. April 2017, 14:52

Hier eine Empfehlung von einem Arbeitskollegen, Automatik Vogel. Er hatte dort vor Jahren die Multitronic seines A6 in Ordnung bringen lassen. Und das richtig gut und zu einem Bruchteil des Audi-Preises. Hat auch andere Leute hingeschickt, die sehr zufrieden waren. Entfernung wäre keine 100 km: http://www.getriebereparaturen.de/.

Keine Ahnung, ob der auch DSG gemacht. Davon gehe ich stark aus.


It was brutal, ugly and utterly furious. And trapped deep inside was an evil squirrel, which did a good impression of a turbocharger's wastegate.
- Audi S1 Gruppe B

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

14

Friday, 14. April 2017, 11:43

Danke euch für die Links :thumbsup:
Nach einer Nacht drüber schlafen, bin ich zu dem Entschluss gekommen, das der Dicke wiederbelebt werden muss.
Hab ein zwei Instandsetzer angeschrieben, welche auch direkt den Transport und den Wechsel anbieten, was dann die einfachste Lösung darstellt.
Auch eine Schadensmeldung an die Reparaturkostenversicherung hab ich gemacht und evtl. haben die ja auch Lösungsvorschläge.

Die werden das bestimmt noch genauer prüfen, denn kurz vor dem Schaden, wurde das Öl vom freundlichen geprüft und alles für gut befunden.

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 781

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1518 / 841

  • Nachricht senden

15

Friday, 14. April 2017, 11:57

Find ich gut :thumbup:

Alles andere würde meiner Meinung nach keinen Sinn machen.
Du würdest den defekten Wagen unter Wert verkaufen. Dann beginnt die Suche nach was neuem, was Zeit und eventuell Fahrtkosten verursacht.
Dann musst wohl ein Kompromiss machen bei Ausstattung, KM, etc. Der neue wird wahrscheinlich was teurer ausfallen. An- und Abmeldung etc.
In Summe kommt das teurer als eine Instandsetzung.
Zumal wenn Du weisst wie gut der jetzige ist, du weisst nicht was der andere hat. Und der Käufer Deines Wagens nimmt etwas Geld in die Hand für die Reparatur und freut sich über sein gemachtes Schnäppchen.

Bei mir war eh klar dass ich ihn behalte.
Aber am Ende wägte ich dann auch ab, Instandsetzung oder neu, und sagte mir, für weniger als die Hälfte Aufpreis krieg ich neu, dann mach ich das.

Was den Schaden angeht, das war bei mir von heut auf Morgen.
Ich stellte den in die Garage da war alles in Ordnung. Ich fuhr über ne Woche den TDI, und als ich den 3.2 aus der Garage holte hatte ich Geräusche :wacko:
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

16

Friday, 14. April 2017, 12:23

Der erste Schock muss halt auch sacken ;)
Was aber bereits durch die Arbeitskollegen einen Namen (Hubraum Hugo) bekommen hat, darf man nach der ersten Schwächen nicht abschreiben und gilt als erhaltenswert.
Hab das Auto zwar erst zwei Monate und bin nicht viel gefahren, aber der Spaß ist es wert.
Alles bis auf das Fahrwerk (liegt bereit) und Sommerfelgen (die von meinem ehemaligen Skoda passen auch) wurde ja bereits gemacht.
Das Projekt läuft also weiter :thumbup:

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 781

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1518 / 841

  • Nachricht senden

17

Friday, 14. April 2017, 12:40

Ich war auch nicht begeistert als ich die Diagnose und die Summe hörte 8o
Aber was solls, da muss man durch
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

S-Tronic

Kompressor-Forscher

  • »S-Tronic« ist männlich

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 30. Mai 2009

Aktuelles Auto: Audi TT (8J) Roadster 3,2 V6T S-Tronic, HYUNDAI Grand Santa Fe Premium 2.2CRDI

Postleitzahl: 4711

Wohnort: EGALingen

Danksagungen: 47 / 75

  • Nachricht senden

18

Friday, 14. April 2017, 20:48

Hallo zusammen,

Würdet ihr eure km-Stände verraten?
Meine Diva hat schon 165000km runter, davon über 100000 mit Kompressor. Langsam höre ich Flöhe husten... ?(

Gruß
Chris
Haben Sie beim Autofahren schon
bemerkt, dass jeder der langsamer fährt als Sie, ein Idi*t ist und
jeder, der schneller fährt ein Verrückter?
8)

[customizEd]
www,custom-chips,de

Audi TT Roadster (8J) - Quattro - S-Tronic - 3.2 V6T - CWA100.2 - H&R - R8 Ceramic - RUF Kompressor Stufe 3+

Paramedic_LU

Steuerketten-Querulant

Kennzeichen-Grafik
  • »Paramedic_LU« ist männlich

Beiträge: 42 781

Registrierungsdatum: 21. Mai 2004

Aktuelles Auto: Audi A3 3.2

Postleitzahl: 67459

Wohnort: Böhl-Iggelheim

Danksagungen: 1518 / 841

  • Nachricht senden

19

Friday, 14. April 2017, 21:08

204000
A3 3.2 quattro mauritiusblau seit 16.9.03
+ AUDI-Werkstuning 8087 seit Juni 2007

[customized] - NWT powered by Custom-Chips (Engineering by Stefan - Powered by Zoran)
VCDS Ross-Tech HEX+CAN USB







Öl-Finder für VW und Audi Fahrzeuge und die Übersicht der derzeit empfehlenswerten Öle

Calle

Anfänger

  • »Calle« ist männlich
  • »Calle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 4. März 2017

Aktuelles Auto: Audi A3 3,2 V6 Quattro

Postleitzahl: 57413

Wohnort: Bamenohl

Danksagungen: 7 / 5

  • Nachricht senden

20

Saturday, 15. April 2017, 07:41

136000