Sie sind nicht angemeldet.

Psychedelic

Seefahrer

  • »Psychedelic« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 13. März 2008

Aktuelles Auto: Golf 4 1J1 Bj. 1999 Motor AGU, A3 8P 3.2 Bj.2004 Motorcode BDB, Suzuki Samurai Prototyp Bj.90

Postleitzahl: 86415

Wohnort: Mering

Danksagungen: 378 / 83

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 15. Oktober 2013, 22:39

Hallo,
den berüchtigten Flashcounter kann man bei den ME7 Steuergeräten jeder Zeit auch wieder zurücksetzen. :D ;) Wer hier Bedenken hat, sollte vorher dem Aufspielen von NWT beim Zoran bescheit geben. ^^

Achja, ich hab in den nächsten Wochen einen Termin zur Hauptuntersuchung und Eintragung sämmtlicher Änderungen bei meinem Suzuki Samurai. Kann ja berichten wie es verlaufen ist.
Einzutragen gibt es einen anderen Motor (Serie 1,3l, jetzt 1,6l), anderes Hauptgetriebe (Umbau auf Automatik), Differentialsperren in der VA und HA, geändertes Verteilergetriebe auf 4,16:1 (Serie 1,43:1), Achsen unter die Blattfedern gesetzt (SPOA) und noch ein paar andere lustige Änderungen. ^^
Wer Hubraum sät, wird Leistung ernten !

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

coolhard (16.10.2013)

picke83

Schüler

  • »picke83« ist männlich

Beiträge: 89

Registrierungsdatum: 24. Juni 2013

Postleitzahl: 50769

Wohnort: Köln

Danksagungen: 0 / 11

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 15. Oktober 2013, 23:32

Bestimmt interessant!

Lass dann mal was hören!!!

earlgrey

Realist

  • »earlgrey« ist männlich

Beiträge: 8 486

Registrierungsdatum: 19. Dezember 2009

Aktuelles Auto: a3 quattro 3.2 8Pa ,DSG.MJ 06,BMJ // S4av MJ15//CorsaD192PS

Wohnort: München

Danksagungen: 1046 / 1638

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 09:00

So wie es aussieht,ist mein "Magerruckeln" jetzt beseitigt.
Dazu war und wäre Audi nicht in der Lage.

Vielen Dank an CC.Das nenne ich Feinabstimmung ( da sieht man ,was Tuning für ein schreckliches Wort ist....).
:)




PS: Audi und den Werkstätten ist der Stand des MStg völlig egal,die meisten 3,2er sind sowieso frei von wirklich relevanten
Garantien.Und ohne Kundenauftrag wird und darf eine Werkstatt keine kostenpflichtigen Diagnosen und Neuaufspielungen
vornehmen.Letzteres geht sowieso nicht ,da der letzte OEM SW-Stand bereits hinterlegt ist und Audi kein Interessse mehr am
VR6 dieser Ausführung hat.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Verwendete Tags

audi, Garantie, Inspektion, NWT, Wartung